Pro­jekt „14er-Rat“wird bei ei­ner Ga­la ge­ehrt

„Viel­falt in Par­ti­zi­pa­ti­on“wür­digt die Be­tei­li­gung und das En­ga­ge­ment jun­ger Men­schen

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - RUND UM SIGMARINGEN -

KREIS SIG­MA­RIN­GEN (sz) - Bei ei­ner Ga­la von „Viel­falt in Par­ti­zi­pa­ti­on“sind am ver­gan­ge­nen Frei­tag im Eu­ro­pa­park in Rust auch en­ga­gier­te Ju­gend­li­che und Ver­ant­wort­li­che aus dem Kreis Sig­ma­rin­gen ge­ehrt wor­den. Die im Land(auf )Schwung-Pro­jekt „14er-Rat“en­ga­gier­ten Ge­mein­den wa­ren mit ih­ren Ju­gend­li­chen ein­ge­la­den wor­den, an der Ga­la teil­zu­neh­men.

Aus­ge­wählt wur­den die Ge­mein­den In­zig­kofen, Scheer und Ill­men­see, die An­fang des Jah­res als ers­te den 14er-Rat ein­ge­führt hat­ten. Da­für schreibt die Kom­mu­ne al­le ak­tu­ell 14-jäh­ri­gen Ein­woh­ner an. Bei ei­nem ers­ten Tref­fen über­le­gen sie ge­mein­sam, wel­che Pro­jek­te sie in ih­rer Hei­mat­ge­mein­de an­sto­ßen wol­len und bil­den an­schlie­ßend ent­spre­chen­de Ar­beits­grup­pen. Die elf Ju­gend­li­chen, die stell­ver­tre­tend für ih­re Mit­strei­ter aus den drei Ge­mein­den da­bei wa­ren, nah­men die Würdigung und ei­ne so­ge­nann­te Qua­lip­as­sur­kun­de vom Bü­ro­lei­ter des So­zi­al­mi­nis­ters Man­fred Lu­cha ent­ge­gen.

Bei der gro­ßen Ga­la, die mit mehr als 300 Teil­neh­mern auf Ein­la­dung des Lan­des­ju­gend­rings, der Lan­des­ar­beits­ge­mein­schaft Schul­so­zi­al­ar­beit und des Eu­ro­pa­parks in Rust statt­fand, wur­den al­le Pro­jek­te, die bei „Viel­falt in Par­ti­zi­pa­ti­on“teil­ge­nom­men hat­ten, vor­ge­stellt und ge­wür­digt. Ju­gend­li­che ste­hen im Mit­tel­punkt Die „VIPs“wa­ren an die­sem Tag nicht die Grö­ßen aus der Po­li­tik (Land­tags­di­rek­tor Bert­hold Frieß war ei­gens für die Lan­des­re­gie­rung an­ge­reist), son­dern die Ju­gend­li­chen im Pu­bli­kum. „Viel­falt in Par­ti­zi­pa­ti­on“wur­de vom Lan­des­ju­gend­ring Ba­den-Würt­tem­berg und von der Lan­des­ar­beits­ge­mein­schaft Ju­gend­so­zi­al­ar­beit in­iti­iert, ge­steu­ert und über die Pro­jekt­för­de­rung aus dem „Zu­kunfts­plan Ju­gend“der Lan­des­re­gie­rung fi­nan­ziert.

Der Land­kreis Sig­ma­rin­gen be­tei­lig­te sich mit dem „14er-Rat“an die­sem Pro­gramm. Im in­halt­li­chen Ver­gleich mit an­de­ren Pro­jek­ten wur­de deut­lich, dass der Pro­jek­t­an­satz aus Sig­ma­rin­gen ei­ner der weit­rei­chends­ten im Land ist: Die An­zahl der Teil­pro­jek­te und die da­mit an­ge­spro­che­nen Ju­gend­li­chen la­gen weit über dem, was sonst im Land üb­lich ist.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.