Auf­fahr­un­fall ver­ur­sacht 10 000 Eu­ro Scha­den

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - MESSKIRCH -

MESSKIRCH (sz) - ein Sach­scha­den von rund 10 000 Eu­ro ist am Mitt­woch­mit­tag ge­gen 12.30 Uhr bei ei­nem Auf­fahr­un­fall auf der Jahn­stra­ße in Meß­kirch ent­stan­den. Ein 86Jäh­ri­ger, der laut Po­li­zei­be­richt mit sei­nem VW stadt­aus­wärts in Rich­tung Jahn­sta­di­on fuhr, ver­zich­te­te auf sei­ne Vor­fahrt. Er hielt des­halb vor der Ein­mün­dung der un­ter­ge­ord­ne­ten Wil­helm-Kraut-Stra­ße an, um ei­nen an­de­ren Au­to­fah­rer von dort nach links auf die Jahn­stra­ße ein­fah­ren zu las­sen. Ein dem zu­vor­kom­men­den 86-Jäh­ri­gen nach­fol­gen­der 31-Jäh­ri­ger wur­de von der ver­än­der­ten Ver­kehrs­si­tua­ti­on vor ihm über­rascht und fuhr mit sei­nem Maz­da auf den VW auf.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.