28-Jäh­ri­ger fährt mit Lang­holz­zug ge­gen Leit­plan­ke

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - MESSKIRCH -

MESSKIRCH (sz) - Ein Sach­scha­den in Hö­he von cir­ca 3000 Eu­ro ist bei ei­nem Un­fall am Mitt­woch­abend ge­gen 19.45 Uhr auf der Bun­des­stra­ße 313 ent­stan­den. Ein 28-Jäh­ri­ger fuhr nach An­ga­ben der Po­li­zei mit sei­nem un­be­la­de­nen Lang­holz­zug von En­gels­wies in Rich­tung Meß­kirch, als der mit ei­ner La­de­ein­rich­tung ver­bun­de­ne Nach­läu­fer plötz­lich zu schlin­gern an­fing. Er stieß da­bei ge­gen die Leit­plan­ken und be­schä­dig­te die­se auf cir­ca 100 Me­tern Län­ge mas­siv, be­vor der Nach­läu­fer die an­gren­zen­de Bö­schung hin­ab­stürz­te. Ne­ben dem ent­stan­de­nen Sach­scha­den wur­de auch die Fahr­bahn er­heb­lich ver­schmutzt. Die Rei­ni­gungs­ar­bei­ten dau­er­ten bis cir­ca 22 Uhr.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.