Bun­des­rat for­dert Strei­chung des Be­lei­di­gungs­pa­ra­gra­fen

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

BER­LIN (dpa) - Der Bun­des­rat for­dert die so­for­ti­ge Strei­chung des Be­lei­di­gungs­pa­ra­gra­fen 103 Straf­ge­setz­buch, der jüngst als Böh­mer­mannoder Er­do­gan-Pa­ra­graf in die Schlag­zei­len ge­riet. Die Län­der­kam­mer be­schloss am Frei­tag ei­ne ent­spre­chen­de Initia­ti­ve der Län­der Ham­burg, Bre­men, Nord­rheinWest­fa­len, Schles­wig-Hol­stein, Thü­rin­gen und Nie­der­sach­sen. Bis­her wird die Be­lei­di­gung von Or­ga­nen und Ver­tre­tern aus­län­di­scher Staa­ten un­ter be­son­de­re Stra­fe ge­stellt. Der tür­ki­sche Prä­si­dent Re­cep Tay­yip Er­do­gan hat­te nach ei­nem „Schmäh­ge­dicht“Jan Böh­mer­manns ein Straf­ver­fah­ren an­ge­strengt.

See­ho­fer will nicht 2017 als In­nen­mi­nis­ter nach Ber­lin

MÜN­CHEN/BER­LIN (dpa) - CSUChef Horst See­ho­fer hat ei­nen Me­dien­be­richt über sei­nen Wech­sel­wunsch nach Ber­lin im kom­men­den Jahr als Bun­des­in­nen­mi­nis­ter de­men­tiert. „Das ist ei­ne to­ta­le Fal­sch­mel­dung“, sag­te er der „Augs­bur­ger All­ge­mei­nen“. Zu­vor hat­te die „Bild“-Zei­tung be­rich­tet, See­ho­fer stre­be nach der Bun­des­tags­wahl 2017 ei­nen Mi­nis­ter­pos­ten in Ber­lin an.

Be­hör­den ent­tarn­ten Ex-Ta­li­ban-Mi­nis­ter

BER­LIN (dpa) - Die deut­schen Be­hör­den ha­ben nach „Spie­gel“-Re­cher­chen ei­nen Ex-Mi­nis­ter der af­gha­ni­schen Ta­li­ban ent­tarnt, der über den Frank­fur­ter Flug­ha­fen ein­rei­sen woll­te. Ab­dul Rauf Mo­ham­med ha­be ver­sucht, mit ei­nem ge­fälsch­ten Pass die Kon­trol­le zu pas­sie­ren. Als der fal­sche Aus­weis auf­flog, ha­be er für sich und sei­ne Fa­mi­lie Asyl be­an­tragt.

Nach aus­län­der­feind­li­chen An­grif­fen an­ge­klagt

DRES­DEN (AFP) - Sechs Mo­na­te nach ei­nem aus­län­der­feind­li­chen Über­fall in Neu­stadt(Sach­sen) ist An­kla­ge ge­gen drei Män­ner er­ho­ben wor­den. Dem 32-jäh­ri­gen Haupt­be­schul­dig­ten wer­den ver­such­ter Mord und ge­fähr­li­che Kör­per­ver­let­zung vor­ge­wor­fen, zwei wei­te­ren 24 und 38 Jah­re al­ten Män­nern ge­fähr­li­che Kör­per­ver­let­zung.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.