San­der fährt in Grö­den auf Rang 5

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - SPORT -

GRÖ­DEN (SID) - Ski-Renn­läu­fer Andreas San­der (En­ne­pe­tal) hat beim Welt­cup-Su­per-G mit Platz 5 für ei­ne Über­ra­schung ge­sorgt. Beim 17. Welt­cup­sieg des Nor­we­gers Kje­til Jans­rud fehl­ten dem West­fa­len nur 0,36 Se­kun­den zu sei­ner ers­ten Po­dest­plat­zie­rung, bes­ser war er im Welt­cup nie. Mit sei­ner cou­ra­gier­ten Fahrt auf der sehr an­spruchs­vol­len „Sas­long“si­cher­te sich San­der (27) zu­gleich das Ti­cket für die WM im Fe­bru­ar in St. Mo­ritz. Und auch Jo­sef Ferstl (Ham­mer) mel­de­te sich mit dem bes­ten Su­per-G sei­ner Lauf­bahn als 13. in sei­nem drit­ten Ren­nen nach ein­jäh­ri­ger Ver­let­zungs­pau­se ein­drucks­voll zu­rück. Ferstl lag 0,75 Se­kun­den hin­ter Jans­rud, San­der fehl­ten 0,49 Se­kun­den auf den Nor­we­ger.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.