Ein­ge­fro­re­ne Ei­zel­le nach 14 Jah­ren be­fruch­tet

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - JOURNAL -

BU­E­NOS AI­RES (dpa) - Ei­ne ar­gen­ti­ni­sche Kli­nik hat es mit ei­ner künst­li­chen Be­f­ruch­tung ins Guin­ness­buch der Re­kor­de ge­schafft. Den Ärz­ten dort ge­lang es, er­folg­reich ei­ne 14 Jah­re lang ein­ge­fro­re­ne Ein­zel­le zu be­fruch­ten. Heu­te ist die Toch­ter von Mó­ni­ca Co­ro­nel drei Jah­re alt. 1999 ent­schied sich die da­mals 25-Jäh­ri­ge, sechs ih­rer Ei­zel­len nach ei­ner neu­en Me­tho­de in flüs­si­gem Stick­stoff ein­frie­ren zu las­sen, nach­dem sie trotz me­di­zi­ni­scher Be­hand­lung nicht schwan­ger ge­wor­den war. Co­ro­nel kehr­te 2013 in die Kli­nik zu­rück und ließ sich ei­ne be­fruch­te­te Ei­zel­le ein­set­zen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.