War­um so klein­lich?

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - MESSKIRCH - Ma­xi­mi­li­an Grö­ner, Meß­kirch

Zum sel­ben Be­richt er­reicht die SZ fol­gen­der Le­ser­brief:

Der Bau­an­trag für das Kre­ma­to­ri­um ist nun ge­stellt. Ei­ne Be­nach­rich­ti­gung der Ei­gen­tü­mer an­gren­zen­der Grund­stü­cke über das Bau­vor­ha­ben hat bin­nen fünf Werk­ta­gen zu er­fol­gen. So sieht es Pa­ra­graph 55 der Lan­des­bau­ord­nung vor. Nach die­ser Vor­schrift kann die Ge­mein­de aber auch sons­ti­ge Ei­gen­tü­mer be­nach­bar­ter Grund­stü­cke be­nach­rich­ti­gen, de­ren Be­lan­ge be­rührt sein kön­nen – so­fern sie dies will. Sei­tens der Stadt geht man nun den Weg des ge­rings­ten Wi­der­stan­des, in­dem man nur die we­ni­gen un­mit­tel­ba­ren An­gren­zer be­nach­rich­ti­gen wird. Die­ses Vor­ge­hen wirkt bei ei­nem der­art um­strit­te­nen Bau­vor­ha­ben mehr als klein­lich und hat mit Bür­ger­nä­he nichts zu tun.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.