Mas­kier­te for­dern Geld

Op­fer wer­den mit Häm­mern ge­schla­gen

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - OBERSCHWABEN UND DONAU -

RA­VENS­BURG (dpa) - Mit Mes­sern und Zim­mer­manns­häm­mern be­waff­net, ha­ben mas­kier­te Un­be­kann­te am frü­hen Sams­tag­mor­gen ei­ne Woh­nung an der Blei­cher­stra­ße in Ra­vens­burg ge­stürmt und zwei Män­ner schwer ver­letzt.Die Un­be­kann­ten hat­ten nach Aus­sa­ge der 31- und 30-jäh­ri­gen Op­fer zu­nächst Geld ge­for­dert, wie die Po­li­zei mit­teil­te. Dar­auf­hin wur­den die bei­den mit Ham­mer­schlä­gen und Mes­ser­sti­chen at­ta­ckiert. Die Tä­ter nah­men ver­schie­de­ne Wert­ge­gen­stän­de an sich und flo­hen. Ei­nem der Ver­letz­ten ge­lang es an­schlie­ßend, über ei­nen Nach­barn den Ret­tungs­dienst so­wie die Po­li­zei zu ver­stän­di­gen.

Die Po­li­zei er­mit­telt nun. Die Hin­ter­grün­de des Über­falls wa­ren zu­nächst noch nicht be­kannt. Et­wai­ge Zeu­gen, die ir­gend­et­was be­ob­ach­tet ha­ben, wer­den ge­be­ten, sich un­ter der Te­le­fon­num­mer 0751/8033333 beim Kri­mi­nal­kom­mis­sa­ri­at Ra­vens­burg zu mel­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.