Hin­ter­grund

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - MESSKIRCH -

Kul­tus­mi­nis­te­rin Su­san­ne Ei­sen­mann hat­te in der ver­gan­ge­nen Wo­che auf ei­ner Schul­lei­ter­ta­gung in Frei­burg ver­kün­det, dass der noch von der al­ten grün­ro­ten Lan­des­re­gie­rung an­ge­sto­ße­ne Aus­bau des In­for­ma­tik­un­ter­richts jetzt zu­nächst nur für Gym­na­si­en kom­me. Dies stieß vor al­lem in den Rei­hen der Grü­nen auf schar­fe Kri­tik. Die Kul­tus­mi­nis­te­rin ver­tei­dig­te ihr Vor­ha­ben und gibt da­für den Grund an, dass für das kom­men­de Schul­jahr we­ni­ger Geld aus dem Lan­des­haus­halt flie­ße als be­an­tragt. Ei­gent­lich wa­ren für das In­for­ma­tik­pro­jekt 160 neue De­pu­ta­te vor­ge­se­hen, Ei­sen­mann be­kam aber nur Geld für 60. Des­halb kön­ne der Un­ter­richt nun nur an ei­ner Schul­art über­all im Land ein­ge­führt wer­den. Der Frak­ti­ons­vor­sit­zen­de der Grü­nen, Andre­as Schwarz, be­ton­te, dass al­le Schü­ler je­der Schul­art den In­for­ma­tik­un­ter­richt bräuch­ten. Es sei zu klä­ren, wann das flä­chen­de­ckend an al­len Schul­ar­ten kom­men kön­ne. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.