EU ver­län­gert Sank­tio­nen ge­gen Russ­land

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

BRÜS­SEL (AFP) - Die Eu­ro­päi­sche Uni­on (EU) hat ih­re Straf­maß­nah­men ge­gen Russ­land we­gen der Ukrai­ne-Kri­se um wei­te­re sechs Mo­na­te ver­län­gert. Wie der EU-Rat am Mon­tag mit­teil­te, blei­ben die Sank­tio­nen nun min­des­tens bis zum 31. Ju­li 2017 in Kraft. Oh­ne die Ver­län­ge­rung wä­ren die Straf­maß­nah­men En­de Ja­nu­ar aus­ge­lau­fen. Die EU hat­te die Straf­maß­nah­men Mit­te 2014 we­gen Mos­kaus Un­ter­stüt­zung für pro­rus­si­sche Re­bel­len in der Ost­ukrai­ne ver­hängt und seit­dem im­mer wie­der ver­län­gert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.