Deut­sche Thea­ter­land­schaft soll Wel­ter­be wer­den

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - KULTUR -

BONN (dpa) - Deutsch­land no­mi­niert sei­ne Thea­ter- und Orches­ter­land­schaft für die in­ter­na­tio­na­le Unesco-Lis­te des Im­ma­te­ri­el­len Kul­tur­er­bes. Das teil­te die deut­sche Unesco-Kom­mis­si­on am Mon­tag in Bonn mit. Die Kul­tus­mi­nis­ter­kon­fe­renz folg­te da­mit ei­ner Emp­feh­lung von Unesco-Ex­per­ten. Deutsch­land ver­fü­ge über die welt­weit höchs­te Thea­ter­dich­te, hieß es da­zu. Und die Orches­ter­dich­te zäh­le mit zu den höchs­ten der Welt. Je­des Jahr be­such­ten rund 35 Mil­lio­nen Zu­schau­er mehr als 120 000 Thea­ter­auf­füh­run­gen und 9000 Kon­zer­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.