Bau­plät­ze sol­len im Ja­nu­ar The­ma sein

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - MESSKIRCH -

SCHWEN­NIN­GEN (wk) - In der letz­ten Ge­mein­de­rats­sit­zung im Jahr 2016 hat sich Bür­ger­meis­te­rin Ros­wi­tha Beck beim Ge­mein­de­rat und ih­ren Stell­ver­tre­tern für die gu­te Zu­sam­men­ar­beit und Un­ter­stüt­zung be­dankt. Beck sprach von ei­nem span­nen­den Jahr und ei­ner po­si­ti­ven Ent­wick­lung. Auf Wunsch des Gre­mi­ums wer­de sie noch im Ja­nu­ar ei­nen Ter­min für ei­ne Klau­sur­ta­gung aus­wäh­len, bei dem das The­ma Be­bau­ung im Ort zur Spra­che kom­men soll. Ge­mein­de­rat Hans­jörg Fried­rich er­in­ner­te an ei­ne De­bat­te aus dem Jahr 2004, bei der es um Ent­sie­ge­lung von Flä­chen ging. Er for­der­te das Gre­mi­um zu Weit­blick im Hin­blick auf mög­li­che Ent­las­tun­gen für die Zu­kunft auf. Da­zu er­klär­te die Bür­ger­meis­te­rin, dass die Bau­plä­ne in Schwen­nin­gen bald zu En­de gin­gen und es gel­te, Über­le­gun­gen an­zu­stel­len, wo man künf­tig in­ner­orts Bau­plät­ze aus­wei­sen kön­ne. Bür­ger­meis­ters­tell­ver­tre­ter Fritz Grad dank­te Ros­wi­tha Beck für ih­re Ar­beit seit ih­rer Amts­ein­füh­rung im Mai. „Es wur­den vie­le Auf­ga­ben er­le­digt und die Sit­zun­gen wa­ren gut vor­be­rei­tet“, lob­te Grad. Die Auf­ga­ben wür­den in Schwen­nin­gen mit Si­cher­heit nicht klei­ner wer­den, so sei­ne Pro­gno­se. Grad er­klär­te, er sei froh, dass die neue Bür­ger­meis­te­rin viel Fach­wis­sen mit­brin­ge. Lo­bes­wor­te rich­te­te er auch an die Fach­be­am­tin für das Fi­nanz­we­sen Ri­ta Bosch und das neue Rat­haus­per­so­nal. Grad sprach von ei­nem gut funk­tio­nie­ren­den Rat­haus.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.