Grü­ne ver­lan­gen Qua­li­täts­stan­dards

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - WIR IM SÜDEN -

Die Grü­nen-Frak­ti­on for­dert ver­bind­li­che Qua­li­täts­stan­dards für Lan­des­erst­auf­nah­me­ein­rich­tun­gen (LEA). Sol­che Stan­dards müss­ten in das neue Kon­zept des In­nen­mi­nis­te­ri­ums mit­ein­be­zo­gen wer­den. – et­wa ei­ne aus­rei­chen­de Ge­sund­heits­ver­sor­gung oder ei­nen WLAN-In­ter­net­zu­gang. Wich­tig ist den Grü­nen au­ßer­dem, dass Eh­ren­amt­li­che künf­tig an An­hö­run­gen teil­neh­men, die das zu­stän­di­ge Bun­des­amt dort mit Asyl­be­wer­bern führt. So soll es Hel­fern mög­lich sein, die Flücht­lin­ge als Bei­stand zu un­ter­stüt­zen. Au­ßer­dem sol­len nach Vor­stel­lung der Grü­nen Men­schen oh­ne Blei­be­per­spek­ti­ve nicht mehr aus den LEAs auf die Kom­mu­nen ver­teilt wer­den. Wer kei­ne Chan­ce auf Asyl ha­be, soll höchs­tens sechs Mo­na­te in ei­ner LEA blei­ben, um da­nach in sein Hei­mat­land zu­rück­zu­keh­ren – frei­wil­lig oder per Ab­schie­bung. (tja)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.