Fuß­ball­pro­fi an­ge­schos­sen

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - PANORAMA -

DRES­DEN/WIESBADEN (AFP) - Bei ei­nem Ge­walt­ver­bre­chen in Wiesbaden ist der Dres­de­ner Fuß­ball­pro­fi Marc Wachs an­ge­schos­sen und schwer ver­letzt wor­den. Wie der Zweit­li­gist Dy­na­mo Dres­den in der Nacht zum Mitt­woch mit­teil­te, wur­den der 21-Jäh­ri­ge und zwei Fa­mi­li­en­an­ge­hö­ri­ge am Di­ens­tag in der hes­si­schen Lan­des­haupt­stadt an­ge­grif­fen. Wachs wur­de dem­nach mit ei­ner Schuss­waf­fe schwer ver­letzt und muss­te not­ope­riert wer­den, schweb­te aber nicht in Le­bens­ge­fahr.

Nach An­ga­ben der Wies­ba­de­ner Po­li­zei schoss ein Be­waff­ne­ter in ei­nem Ki­osk im Stadt­teil Bie­brich auf den 21-Jäh­ri­gen, des­sen 59-jäh­ri­ge Tan­te – die Ki­osk­be­trei­be­rin – und den 63-jäh­ri­gen On­kel des Fuß­bal­lers. Die Frau wur­de bei dem An­griff ge­tö­tet, der Mann eben­so wie Wachs schwer ver­letzt. Die Hin­ter­grün­de der Tat sind noch un­klar.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.