Mu­sik­ver­ein schließt Ju­bi­lä­ums­jahr mit Kir­chen­kon­zert ab

Fei­ne und über­ra­schen­de Klän­ge gibt es in der fast vol­len Kir­che

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - STETTEN/LEIBERTINGEN/WALD - Von Bern­hard Strohmaier

KREENHEINSTETTEN - Der Mu­sik­ver­ein Kreenheinstetten hat in der fast vol­len Kir­che St. Micha­el ein an­spruchs­vol­les Kon­zert ge­ge­ben. Es sol­le das „Tüp­fel­chen auf dem i nach ei­nem ge­lun­ge­nen Ju­bi­lä­ums­jahr“sein, sag­te der Vor­sit­zen­de Jo­chen Jan­ke ein­gangs. Auf 160 Jah­re blickt der Mu­sik­ver­ein zu­rück.

Di­ri­gent Ger­hard Braun stieg auf sein Po­dest und hob den Takt­stock. Schon mit dem ers­ten Stück, „Alt­böh­mi­scher Hl. Wen­zel Cho­ral“, zeig­ten die Mu­si­ker ihr Kön­nen. Zwi­schen den Stü­cken gab es klei­ne Be­sin­nungs­pau­sen und wei­te­re Ge­dich­te und Sinn­sprü­che, die von Pe­tra Mül­ler, Tho­mas Schank, Rolf Bin­der, Mar­ti­na Horn, Hei­di Utz, Nor­bert Bru­der und schließ­lich Si­mo­ne Käst­le, der frü­he­ren Vor­sit­zen­den, vor­ge­tra­gen wur­den.

Im zwei­ten Stück kam ei­ne Über­ra­schung hin­zu, denn es hieß „Con­cer­to pour une voix“(Kon­zert für ei­ne Stim­me). Die­se ei­ne fei­ne Stim­me kam von der So­lis­tin Ju­lia Reb­holz mit ih­rer Qu­er­flö­te. Für das nächs­te Stück be­gab sich Mar­kus Braun mit sei­ner Trom­pe­te auf die Em­po­re. Von dort aus spiel­te er ein­drück­lich sei­nen So­lo­part im Stück „I pray for the po­wer of lo­ve“. Rolf Bin­der trug im nächs­ten Zwi­schen­text das „Ave Ma­ria“erst auf Ita­lie­nisch, dann auf Deutsch vor.

Im Stück „Nost­al­gie“konn­te Ka­trin Deu­fel mit ih­rer Oboe ei­nen neu­en Klang als So­lis­tin ins Kon­zert ein­brin­gen. Es folg­te das Stück „Lau­ra“von Jan Ha­der­mann. Das vor­letz­te Stück, „Moun­tain Wind“, ließ noch ein­mal die gan­ze Klang­fül­le der Mu­sik­ka­pel­le spü­ren. Auch hier wur­de kräf­tig ap­plau­diert. Bei dem Kir­chen­lied „Macht hoch die Tür“durf­te das Pu­bli­kum mit­sin­gen.

Zum Ab­schluss lud Jan­ke die Be­su­cher zu Punsch, Zopf­brot und Glüh­wein ein. „Ich freue mich auf in­ter­es­san­te Ge­sprä­che“, sag­te er. Als Ver­tre­ter der Seel­sor­ge­ein­heit er­griff De­ka­nats­re­fe­rent Frank Sch­ei­fers das Wort. Er be­dank­te sich bei der Ka­pel­le und zi­tier­te Hanns-Die­ter Hüsch mit ei­nem Text, der die an­dau­ern­de Freu­de im Ad­vent auf die Ge­sich­ter zau­be­re. „Mö­ge die­se Freu­de uns an­ste­cken in un­se­ren Häu­sern, mö­ge die­se Freu­de bei uns an­kom­men.“

FO­TO: BERN­HARD STROHMAIER

Der Mu­sik­ver­ein Kreenheinstetten gibt ein ge­lun­ge­nes und an­spruchs­vol­les Kon­zert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.