Zwei Fir­men eh­ren ih­re lang­jäh­ri­gen Mit­ar­bei­ter

Gam­mer­tin­ger Un­ter­neh­men He­li­os-Preis­ser und Lorch Mecha­nik ver­an­stal­ten ge­mein­sa­me Jah­res­ab­schluss­fei­er

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - ALB/LAUCHERT -

GAMMERTINGEN (sz) - Die ge­mein­sa­me Jah­res­ab­schluss­fei­er der bei­den Gam­mer­tin­ger Un­ter­neh­men He­li­os-Preis­ser und Lorch Mecha­nik hat im fest­lich ge­stal­te­ten An­bau des Gast­hau­ses „Lö­wen“in Ket­ten­a­cker statt­ge­fun­den. Der Zu­spruch sei­tens der Mit­ar­bei­ter war wie­der groß. Denn die­ses Mit­ar­bei­ter­fest bie­tet die Ge­le­gen­heit, sich bei gu­tem Es­sen ab­seits von Ter­min­druck und au­ßer­halb des Ge­schäfts­be­trie­bes aus­zu­tau­schen und man­che Er­in­ne­rung an ver­gan­ge­ne Zei­ten in der His­to­rie bei­der Fir­men wach­zu­hal­ten.

Die Wür­di­gung lang­jäh­ri­ger Be­triebs­an­ge­hö­ri­ger hat in bei­den Fir­men schon Tra­di­ti­on, und so konn­ten im Rah­men die­ser Ver­an­stal­tung auch in die­sem Jahr zehn Mit­ar­bei­ter für ih­re lang­jäh­ri­ge Be­triebs­zu­ge­hö­rig­keit ge­ehrt wer­den.

Bei Lorch Mecha­nik (ehe­mals Ho­ney­well) sind Hans-Pe­ter Freu­den­mann, Hu­bert Lei­pert und Karl Wolf be­reits 25 Jah­re be­schäf­tigt.

Leo­nid Pu­del, Bernd Reiff und Uwe Wachs bli­cken je­weils auf zehn Jah­re beim Un­ter­neh­men He­lio­sP­reis­ser zu­rück. 25 Jah­re beim glei­chen Ar­beit­ge­ber – da­für wur­den Micha­el Gärt­ner, Mar­tin Hein­zel­mann und Gerd St­raub ge­ehrt. Ein Mit­ar­bei­ter, näm­lich Joa­chim Zei­ler, kann so­gar auf 40 Jah­re Be­triebs­zu­ge­hö­rig­keit zu­rück­bli­cken.

„Im sta­tis­ti­schen Durch­schnitt sind 40 Jah­re schon mehr als ein hal­bes Men­schen­le­ben und in un­se­rer mo­der­nen Ar­beits­welt ist es im­mer sel­te­ner der Fall, dass je­mand so vie­le Jah­re lang den­sel­ben Be­ruf aus­übt oder ein gan­zes Ar­beits­le­ben lang bei ei­nem Un­ter­neh­men an­ge­stellt ist. Sein Wis­sen und sei­ne Er­fah­rung als Spe­zia­list in der Mess­schie­berFer­ti­gung sind wich­ti­ge Fak­to­ren, von de­nen der Be­trieb pro­fi­tiert“, sag­te Ge­schäfts­füh­rer Sieg­fried Lorch. Au­ßer ihm be­dank­te sich auch Ge­schäfts­füh­rer Rai­ner Fah­ren­holz ganz herz­lich für Zei­lers bei­spiel­haf­ten Ein­satz und sei­ne Loya­li­tät. Sie wünsch­ten ihm wei­ter­hin Ge­sund­heit und Schaf­fens­kraft für die ver­blei­ben­den Jah­re.

Bür­ger­meis­ter Hol­ger Jerg hielt ei­ne kur­ze Lau­da­tio und über­reich­te Zei­ler die Eh­ren­ur­kun­de des Lan­des Ba­den-Würt­tem­berg, mit der ihm Mi­nis­ter­prä­si­dent Win­fried Kret­sch­mann für treu ge­leis­te­te Ar­beit Dank und An­er­ken­nung be­schei­nig­te. Ein Dan­ke­schön an je­den Ein­zel­nen Die bei­den Ge­schäfts­füh­rer lie­ßen es sich nicht neh­men, je­dem Ein­zel­nen für die lang­jäh­ri­ge Fir­men­treue und das un­un­ter­bro­che­ne En­ga­ge­ment zu dan­ken. Auch Bür­ger­meis­ter Jerg wür­dig­te je­den ein­zel­nen Ju­bi­lar in­di­vi­du­ell mit ei­ner kur­zen An­spra­che, in der Sta­tio­nen im Be­rufs­le­ben und auch per­sön­li­che Er­in­ne­run­gen an­ge­spro­chen wur­den und über­reich­te im An­schluss die Eh­ren­ur­kun­den. „Ich freue mich“, so Sieg­fried Lorch, „je­des Jahr aufs Neue, wie­der so vie­le Ju­bi­la­re aus­zeich­nen zu dür­fen. Das spricht für zu­frie­de­ne Mit­ar­bei­ter, die sich dem Un­ter­neh­men ver­bun­den füh­len.“

Da­ne­ben wur­den auch die Neu­rent­ner ge­ehrt, die im aus­lau­fen­den Jahr in den Ru­he­stand ge­tre­ten sind. Sie er­hiel­ten aus den Hän­den der bei­den Ge­schäfts­füh­rer je ei­ne Stand­uhr mit Wid­mung, die von den Aus­zu­bil­den­den ex­tra für die­sen An­lass an­ge­fer­tigt wor­den sind.

Dass die Ju­bi­la­re ne­ben ih­ren Ju­bi­lä­ums­ur­kun­den auch noch ei­ne fi­nan­zi­el­le An­er­ken­nung be­kom­men ha­ben, ist kei­ne Selbst­ver­ständ­lich­keit, aber Teil der So­zi­al­part­ner­schaft bei­der Un­ter­neh­men.

FOTO: PRIVAT

Joa­chim Zei­ler (Vier­ter von rechts) er­fährt bei der Jah­res­ab­schluss­fei­er der Gam­mer­tin­ger Fir­men He­li­os-Preis­ser und Lorch Mecha­nik ei­ne be­son­de­re Eh­rung. Er ist seit 40 Jah­ren da­bei.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.