Mög­li­cher­wei­se An­schlag in Ober­hau­sen ver­hin­dert

Brü­der­paar soll ei­nes der größ­ten Ein­kaufs­zen­tren Eu­ro­pas im Vi­sier ge­habt ha­ben

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

DUIS­BURG (AFP) - Mit der Fest­nah­me von zwei Ter­ror­ver­däch­ti­gen in Duis­burg hat die Po­li­zei mög­li­cher­wei­se ei­nen An­schlag auf das Cen­tro Ober­hau­sen ver­hin­dert, ei­nes der größ­ten Ein­kaufs­zen­tren Eu­ro­pas. Die bei­den im Ko­so­vo ge­bo­re­nen Brü­der im Al­ter von 28 und 31 Jah­ren wur­den am frü­hen Frei­tag­mor­gen von Spe­zi­al­ein­hei­ten im Duis­bur­ger Stadt­teil Marxloh in Ge­wahr­sam ge­nom­men, wie die Po­li­zei Es­sen mit­teil­te. Die bei­den Ver­däch­ti­gen blie­ben vor­erst in Ge­wahr­sam. Un­klar blieb, wie weit sie mög­li­che An­schlags­vor­be­rei­tun­gen vor­an­ge­trie­ben hat­ten. „Die Er­mitt­lun­gen lau­fen auf Hoch­tou­ren“, sag­te ei­ne Po­li­zei­spre­che­rin am Frei­tag­nach­mit­tag in Es­sen.

NRW-In­nen­mi­nis­ter Ralf Jä­ger (SPD) lob­te das Vor­ge­hen. „Die NRW-Po­li­zei hat ges­tern in Duis­burg und Ober­hau­sen schnell und ent­schlos­sen ge­han­delt. Jetzt müs­sen die Er­mitt­lun­gen mit Hoch­druck vor­an­ge­trie­ben wer­den, um al­les über die Plä­ne der Fest­ge­nom­me­nen und mög­li­che Hin­ter­män­ner her­aus­zu­fin­den“, teil­te Jä­ger mit. Der Staats­schutz er­mit­telt, un­ter­stützt durch wei­te­re Kri­mi­nal­be­am­te, ob sich der An­fangs­ver­dacht wei­ter kon­kre­ti­sie­ren lässt, er­läu­ter­te die Es­se­ner Po­li­zei. Die bei­den Män­ner sol­len nach Po­li­zei­an­ga­ben per rich­ter­li­chem Be­schluss zu­nächst bis Sams­tag in Ge­wahr­sam blei­ben.

Das Ein­kaufs­zen­trum Cen­tro in Ober­hau­sen ist ei­nes der größ­ten sei­ner Art. Auf zwei Eta­gen sind dort rund 250 Ge­schäf­te mit ei­ner Ver­kaufs­flä­che von knapp 12 000 Qua­drat­me­tern ver­tre­ten. Es gibt rund 14 000 Park­plät­ze. We­ni­ge St­un­den vor der In­ge­wahrs­am­nah­me der bei­den Ver­däch­tig­ten hat­te die Po­li­zei am Don­ners­tag­abend nach ei­nem Hin­weis aus Si­cher­heits­krei­sen ih­re Prä­senz am Cen­tro mas­siv ver­stärkt. Am Frei­tag ging der Be­trieb dort oh­ne Ein­schrän­kun­gen wei­ter.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.