Fro­hes Fest

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - SIGMARINGEN -

Da freut man sich wo­chen­lang auf Weih­nach­ten, macht sich Ge­dan­ken über die Ge­schen­ke, kauft al­les ein, ver­packt al­les lie­be­voll, bas­telt und backt mit den Kin­dern, ver­schickt 43 Weih­nachts­kar­ten, stellt Ker­zen mit Va­nil­le- und Zimt­duft auf, ze­le­briert Tag für Tag das Tür­chen­öff­nen, zau­bert noch ein ex­qui­si­tes VierGän­ge-Weih­nachts­me­nü auf den Tisch, schafft es so­gar noch in die Kir­che, und dann kann Hei­lig­abend den ho­hen Er­war­tun­gen ei­gent­lich nie so recht stand­hal­ten. Die Kin­der hät­ten sich wirk­lich et­was mehr über ih­re Ge­schen­ke freu­en kön­nen. Schließ­lich hat man sich et­was da­bei ge­dacht, als man sich für das päd­ago­gisch wert­vol­le Tang­ramPuz­zle aus Holz ent­schied. Der Mann hät­te sich wirk­lich et­was mehr Ge­dan­ken über sein Ge­schenk ma­chen kön­nen, das Par­füm be­nutzt man schließ­lich seit zwei Wo­chen nicht mehr. Die Kin­der der Cou­si­ne hät­ten ru­hig auch mal et­was bas­teln kön­nen. Und Tan­te Hil­de hat sich nicht mal die Mü­he ge­macht, das Preis­schild von den re­du­zier­ten So­cken ab­zu­knib­beln. Aber am En­de, wenn al­le das le­cke­re Es­sen und den ein oder an­de­ren Punsch im Bauch ha­ben, wenn al­le Ge­schen­ke aus­ge­packt und viel­leicht doch ein paar rich­tig tol­le da­bei sind, wenn al­le froh sind, dass sie ein­an­der ha­ben und mer­ken, wie gut es uns ei­gent­lich geht, dann kann Weih­nach­ten end­lich los­ge­hen. Fro­hes Fest!

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.