90 Mi­nu­ten hei­le Welt

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - WEIHNACHTEN - Von Si­mo­ne Hae­fe­le

Auch wenn mein Gat­te un­ter Pro­test das Wohn­zim­mer ver­lässt: Zur Weih­nachts­zeit muss ich „Drei Ha­sel­nüs­se für Aschen­brö­del“an­gu­cken. Mit der Be­mer­kung „So ein Kitsch“quit­tier­te der Herr des Hau­ses einst die gern ge­schau­ten „Sis­si“-Fil­me. Mit „Kin­der­kram“wer­tet er jetzt den Mär­chen­film ums Aschen­put­tel ab. Mit sei­nem ers­ten Ur­teil hat er ein we­nig recht, mit sei­nem zwei­ten über­haupt nicht. Die­ses Aschen­brö­del, ver­kör­pert von der hüb­schen Li­buse Safrán­ko­vá, lässt Her­zen schmel­zen. Nicht nur das des gut­aus­se­hen­den Prin­zen, auch das der Zu­schau­er. Ko­misch, mein Mann scheint so viel Lieb­reiz nicht zu ver­tra­gen. Ist er halt auch nicht ge­wohnt von zu Hau­se.

Sei’s drum. Weil ich ja auch manch­mal ein biss­chen rei­zend sein kann, wer­de ich in die­sem Jahr den Fern­se­her erst ein­schal­ten, wenn mein ge­lieb­ter Gat­te an­der­wei­tig be­schäf­tigt ist. Denn die tsche­chisch-ost­deut­sche Mär­chen­pro­duk­ti­on von 1973 ist mitt­ler­wei­le zum Kult­film ge­wor­den und flim­mert des­halb wäh­rend Weih­nach­ten gleich mehr­mals täg­lich über den Bild­schirm. Be­stimmt fin­de ich den rich­ti­gen Zeit­punkt, um zur Ru­he zu kom­men. Dann las­se ich mich un­ge­stört von un­an­ge­brach­ten Kom­men­ta­ren voll­stän­dig hin­ein­glei­ten in die­se wun­der­ba­re Win­ter-Mär­chenKu­lis­se, in der schließ­lich das Gu­te siegt. Kin­der­kram? Nein, eher die kur­ze Flucht in ei­ne hei­le Welt – in die­sen un­hei­li­gen Zei­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.