Schät­ze sol­len zu­rück zur Heu­ne­burg

Kreis­rä­te brin­gen neu­es Er­leb­nis­mu­se­um auf den Weg

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - IMMOBILIEN -

HUN­DER­SIN­GEN (abu) - Im Ju­li hat der Kreis­tag ei­nen Grund­satz­be­schluss ge­fasst und den Weg für ei­ne kel­ti­sche Mu­se­ums­stadt ge­eb­net, die ei­ne Kom­bi­na­ti­on aus Frei­licht­mu­se­um und Heu­ne­burg­mu­se­um wer­den soll. Da­bei sol­len die Schät­ze an ih­ren Ori­gi­nal­fund­ort zu­rück­ge­bracht wer­den. Auch Nach­bar­land­krei­se wer­den am Mu­se­um be­tei­ligt sein. Das Er­leb­nis­mu­se­um soll laut Kreis­rä­tin Do­ris Schrö­ter (FW) den „Spa­gat zwi­schen Dis­ney­land und fun­dier­ter Darstel­lung von Ge­schich­te“schaf­fen. Die Grund­la­ge für die Ent­schei­dung für das neue Mu­se­um sind laut Land­rä­tin Stefanie Bürk­le Al­lein­stel­lungs­merk­ma­le der Kel­ten­stadt, wie die ver­gleich­ba­re Grö­ße der kel­ti­schen Stadt mit Athen um 450 vor Chris­tus mit 5000 Ein­woh­nern, die der Heu­ne­burg ei­nen be­son­de­ren Sta­tus ver­lei­hen. Zu­dem sol­le es ei­ne Wis­sens­ver­mitt­lung „in- und out­door“ge­ben, sag­te Land­rä­tin Stefanie Bürk­le. Auch die Ent­ste­hung ei­nes ar­chäo­lo­gi­schen Land­schafts­parks sei denk­bar. Die Kreis­rä­te ba­ten, die Fi­nan­zie­rung im Au­ge zu be­hal­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.