Hund beißt neun­jäh­ri­gen Jun­gen

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - ALB/LAUCHERT -

ALB­STADT (sz) - Ein neun­jäh­ri­ger Jun­ge ist am Sams­tag­mit­tag ge­gen 12 Uhr im Be­reich ei­nes Dro­ge­rie­mark­tes in der Obe­ren Bach­stra­ße im Alb­städ­ter Teil­ort Tail­fin­gen von ei­nem schwar­zen Hund – even­tu­ell ei­nem Rott­wei­ler – in den lin­ken Arm ge­bis­sen wor­den. Nun bit­tet die Po­li­zei um Hin­wei­se zu dem Hun­de­be­sit­zer, der den Hund im Be­reich des Dro­ge­rie­mark­tes an der Lei­ne ge­führt hat. Der war zu­sam­men mit ei­ner Frau, die eben­falls ei­nen Hund an der Lei­ne führ­te, am Sams­tag­mit­tag vor dem Dro­ge­rie­markt un­ter­wegs. Von Zeu­gen wird das Paar als et­wa 35 bis 40 Jah­re alt, et­wa 170 bis 180 Zen­ti­me­ter groß, süd­län­disch, mit even­tu­ell ita­lie­ni­scher Ab­stam­mung be­schrie­ben. Der Mann ha­be dunk­le Haa­re, die et­was kor­pu­lent wir­ken­de Frau blon­de Haa­re. Bei­de ent­fern­ten sich nach dem Vor­fall, oh­ne sich um den leicht ver­letz­ten Jun­gen zu küm­mern. Hin­wei­se zu dem Hun­de­be­sit­zer-Paar wer­den an das Po­li­zei­re­vier Alb­stadt (07432/ 9550) er­be­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.