Flug­schrei­ber nach Ab­sturz ge­fun­den

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - PANORAMA -

MOSKAU (AFP/dpa) - Zwei Ta­ge nach dem Ab­sturz ei­ner rus­si­schen Mi­li­tär­ma­schi­ne über dem Schwar­zen Meer ha­ben Such­mann­schaf­ten den Haupt­flug­schrei­ber ge­fun­den. Das Ge­rät wur­de in der Nacht zum Di­ens­tag in ei­ner Tie­fe von 17 Me­tern un­ter der Mee­res­ober­flä­che ge­or­tet, wie das Ver­tei­di­gungs­mi­nis­te­ri­um in Moskau mit­teil­te. Im Lauf des Ta­ges ho­ben Ber­gungs­mann­schaf­ten ein gro­ßes Heck­teil, in dem sich die zwei an­de­ren Black­bo­xes der Ma­schi­ne be­fan­den.

Von der Aus­wer­tung er­hof­fen sich die Er­mitt­ler Hin­wei­se auf die ge­naue Ab­sturz­ur­sa­che. Sie ge­hen der­zeit von tech­ni­schem Ver­sa­gen oder ei­nem Pi­lo­ten­feh­ler aus. Die Ma­schi­ne war am Sonn­tag auf dem Weg von Sotschi nach Sy­ri­en mit 92 Men­schen an Bord ab­ge­stürzt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.