Li­ver­pool er­obert Platz zwei wie­der

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - SPORT -

LI­VER­POOL (dpa/SID) – Der FC Li­ver­pool hat mit Trai­ner Jür­gen Klopp den zwei­ten Ta­bel­len­platz in der Pre­mier Le­ague zu­rück­er­obert. Die Reds ge­wan­nen am Di­ens­tag­abend ih­re Pre­mier-Le­ague-Par­tie mit 4:1 (2:1) ge­gen Sto­ke Ci­ty. Für das Team des frü­he­ren BVB-Trai­ners Klopp war es der drit­te Li­ga­sieg in Se­rie. Li­ver­pool ver­dräng­te da­mit Man­ches­ter Ci­ty mit dem Ex-Bay­ern-Coach Pep Guar­dio­la wie­der vom zwei­ten Platz hin­ter dem FC Chel­sea. Die Ci­ti­zens hat­ten sich am Bo­xing Day mit ei­nem 3:0 bei Hull Ci­ty vor­über­ge­hend auf Platz zwei ge­setzt. Am kom­men­den Sams­tag tref­fen Li­ver­pool und ManCi­ty di­rekt auf­ein­an­der.

Klopp gab er­neut dem bel­gi­schen Tor­hü­ter Simon Mi­gn­o­let den Vor­zug vor dem Ex-Main­zer Lo­ris Ka­ri­us. Der deut­sche Na­tio­nal­spie­ler Em­re Can wur­de ein­ge­wech­selt (69. Mi­nu­te). Nach der frü­hen Füh­rung für Sto­ke durch Jo­na­than Wal­ters (12.) dreh­ten Adam Lal­la­na (34.), der Ex-Hof­fen­hei­mer Ro­ber­to Fir­mi­no (44.) Gia­nel­li Im­bu­la per Ei­gen­tor (59.), und Da­ni­el Stur­ridge (70.) die Par­tie für Li­ver­pool. Für Fir­mi­no war es ein wich­ti­ges sport­li­ches Aus­ru­fe­zei­chen, nach­dem er an Hei­lig­abend mit Al­ko­hol am Steu­er er­wischt wor­den war.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.