17-Jäh­ri­ger fährt Pa­pas Au­to ge­gen ein Schild

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - MENGEN/GÖGE/SCHEER -

HO­HEN­TEN­GEN (sz) - Wie die Po­li­zei mit­teilt, ist ein 17-Jäh­ri­ger für ein am Orts­ein­gang aus Rich­tung Ölk­ofen um­ge­fah­re­nes Ver­kehrs­schild ver­ant­wort­lich. Of­fen­bar hat­te sich der noch nicht ganz 18 Jah­re al­te Ju­gend­li­che am Di­ens­tag­mor­gen ge­gen 3 Uhr aus sei­nem Bett er­ho­ben, sich ins Schlaf­zim­mer sei­ner El­tern ge­schli­chen und dort den Au­to­schlüs­sel für den Wa­gen sei­nes Va­ters an sich ge­nom­men. Er brach zu ei­ner Spritz­tour auf, bei der er al­ler­dings ge­gen das be­sag­te Ver­kehrs­schild fuhr. Bei der Kol­li­si­on ent­stand am Au­to ein Sach­scha­den von rund 5000 Eu­ro, am Schild von 150 Eu­ro. Nach die­sem Aus­flug leg­te sich der Ju­gend­li­che zu Hau­se ein­fach wie­der ins Bett.

Ne­ben dem be­reits ein­ge­lei­te­ten Er­mitt­lungs­ver­fah­ren we­gen un­er­laub­tem Ent­fer­nen von der Un­fall­stel­le wur­den nun auch die Er­mitt­lun­gen we­gen un­be­fug­tem Ge­brauch ei­nes Kraft­fahr­zeugs und Fah­ren oh­ne Fahr­er­laub­nis ein­ge­lei­tet.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.