Zoll­schu­le könn­te auf Ka­ser­nen­ge­län­de bau­en

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - SIGMARINGEN -

Der­zeit wird un­ter­sucht, ob die Zoll­schu­le der Bun­des­fi­nanz­ver­wal­tung sa­niert oder neu ge­baut wer­den soll. Die Sa­nie­rungs­kos­ten be­lau­fen sich auf et­wa 100 Mil­lio­nen Eu­ro. Ein Neu­bau wür­de auf dem Ge­län­de der ehe­ma­li­gen Ka­ser­ne statt­fin­den, da die Grund­stü­cke dort dem Bund ge­hö­ren. An ei­ne Ver­le­gung des Stand­or­tes Sigmaringen ist nicht ge­dacht. Soll­te der Bund sich für ei­nen Neu­bau der Zoll­schu­le auf dem Ge­län­de der Ex-Ka­ser­ne ent­schei­den, stün­de dem laut Re­gie­rungs­prä­si­di­um nichts im We­ge. Der Bau der Zoll­schu­le wür­de die „Funk­ti­ons­fä­hig­keit der LEA“nicht be­ein­träch­ti­gen, sie wür­de dann ei­nen Teil der Flä­che ab­tre­ten, teilt das Re­gie­rungs­prä­si­di­um Tü­bin­gen mit. (chw)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.