Ein Brunch mit den Draht­zie­hern

Der Sin­ti-Jazz ist ein Oh­ren­schmaus zum Zu­hö­ren, aber auch zum Tan­zen

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - VERANSTALTUNGEN -

MEINDELSTETTEN (sz) - Im Ad­ler in Ho­hen­stein fin­det am Frei­tag, 6. Ja­nu­ar, um 10 Uhr, ein Brunch mit den Draht­zie­hern statt. Die Draht­zie­her, das sind drei Freun­de und be­geis­ter­te Mu­si­ker auf den Spu­ren Djan­go Rein­hardts. David Klüt­tig, Bob­by Gut­ten­ber­ger und Mar­cel­lo Gi­rar­del­li grün­de­ten 2016 das in­no­va­ti­ve Sin­ti-Jazz Trio. Mit dem tra­di­tio­nel­len Sound Djan­go Rein­hardts stets im Ohr las­sen sie sich in­spi­rie­ren von Bos­sa, Blues, Welt­mu­sik und Fla­men­co. Mit stil­vol­len Ar­ran­ge­ments und Ei­gen­kom­po­si­tio­nen me­lo­di­ös, vir­tu­os und rhyth­misch ver­siert vor­ge­tra­gen, kre­ieren die drei Voll­blut­mu­si­ker ih­ren ei­ge­nen Klang. Sie be­geis­tern ihr Pu­bli­kum mit ih­rer Lei­den­schaft für die Mu­sik und über­ra­schen sich im­mer wie­der selbst mit spon­ta­nen neu­en Ide­en. Ihr Pro­gramm bie­tet ei­nen Oh­ren­schmaus, der zum Zu­hö­ren, Träu­men, aber auch zum Tan­zen ein­lädt. Beim Auf­tritt im Ad­ler ist Mar­cel­lo Gi­rar­del­li lei­der nicht da­bei. Für die Ver­an­stal­tung ist ei­ne Re­ser­vie­rung un­ter Te­le­fon 07387/98 88 94 er­for­der­lich. Der Ein­tritt kos­tet 25 Eu­ro.

FOTO: WOLF­GANG VOLZ

Die Draht­zie­her sind zu Gast im Ad­ler.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.