Du­da­mel di­ri­giert Wie­ner Neu­jahrs­kon­zert

Si­mon Ratt­le setzt in Ber­lin auf an­spruchs­vol­le Wer­ke

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - KULTUR -

WI­EN/BER­LIN (dpa/sz) - Ein Mil­lio­nen­pu­bli­kum in 93 Län­dern wird den Auf­tritt des bis­her jüngs­ten Di­ri­gen­ten beim Wie­ner Neu­jahrs­kon­zert, dem ve­ne­zo­la­ni­schen Star-Di­ri­gen­ten Gus­ta­vo Du­da­mel, ver­fol­gen. Am Abend zu­vor wird Sir Si­mon Ratt­le in Ber­lin mit den Ber­li­ner Phil­har­mo­ni­kern das Jahr aus­klin­gen las­sen. Bei­de Kon­zer­te wer­den live im Fern­se­hen über­tra­gen.

Die Ber­li­ner Phil­har­mo­ni­ker prä­sen­tie­ren in ih­rem Sil­ves­ter­kon­zert mit dem Pia­nis­ten Da­niil Trif­o­nov ei­nen be­kann­ten Star der Klas­sik-Sze­ne. Der 25 Jah­re al­te Rus­se spielt das 3. Kla­vier­kon­zert von Rach­ma­ni­now und da­mit ei­nes der schwie­rigs­ten Kon­zer­te für Kla­vier. Mit der Ou­ver­tü­re zur Oper „Co­las Breu­g­non“von Dmi­tri Ka­ba­lew­sky führt Sir Si­mon Ratt­le tem­pe­ra­ment­voll ein. Es fol­gen Dvor­áks „Sla­wi­sche Tän­ze“, mit Orches­ter­stü­cken aus Wil­li­am Wal­tons „Fa­ça­de“bringt der Bri­te Ratt­le den Ber­li­nern bri­ti­schen Hu­mor na­he.

In punc­to In­ter­na­tio­na­li­tät und Reich­wei­te sei das Neu­jahrs­kon­zert der Wie­ner Phil­har­mo­ni­ker „die größ­te Kul­tur­pro­duk­ti­on der Welt“, be­ton­te ORF-In­ten­dant Alex­an­der Wra­betz im Vor­feld. Er rech­net mit 50 Mil­lio­nen Zu­schau­ern aus 93 Län­dern.

Der 35-jäh­ri­ge Gus­ta­vo be­zeich­net es als ei­nen Traum, das Neu­jahrs­kon­zert zu di­ri­gie­ren. Er und die Wie­ner Phil­har­mo­ni­ker sind ein ein­ge­spiel­tes Team. Seit 2007 ha­ben sie 46 Kon­zer­te zu­sam­men be­strit­ten. Zu Neu­jahr wol­le er dem Pu­bli­kum ein span­nen­des Pro­gramm aus dem Re­per­toire der Wal­zer-Dy­nas­tie Strauß bie­ten. Der Wal­zer „Me­phis­tos Höl­len­ru­fe“wer­de be­ant­wor­tet von der Pol­ka „So ängst­lich sind wir nicht“, bei­des Stü­cke von Jo­hann Strauß (Sohn). „Das ist ei­ne wich­ti­ge und gu­te Bot­schaft in die­ser Zeit“, sag­te der Vor­stand der Phil­har­mo­ni­ker, Andreas Groß­bau­er. Sil­ves­ter­kon­zert der Ber­li­ner Phil­har­mo­ni­ker, Sams­tag, ARD, 17.25 Uhr. Neu­jahrs­kon­zert der Wie­ner Phil­har­mo­ni­ker, Sonn­tag, ZDF, 11.15 Uhr.

FO­TO: DPA

Gus­ta­vo Du­da­mel bei ei­ner Pres­se­kon­fe­renz der Wie­ner Phil­har­mo­ni­ker.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.