Vom Toll­patsch zum Cha­rak­ter­dar­stel­ler

„Mr. Be­an“-Star Ro­wan At­kin­son spielt den le­gen­dä­ren Kom­mis­sar Mai­gret

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - MEDIEN - Von Kat­ha­ri­na Dock­horn

Ro­wan At­kin­son, jah­re­lang In­be­griff des no­to­ri­schen Pech­vo­gels, zeigt in der BBCAd­ap­ti­on des Klas­si­kers „Kom­mis­sar Mai­gret stellt ei­ne Fal­le“sei­ne her­aus­ra­gen­den Fä­hig­kei­ten als Cha­rak­term­i­me.

Der Mont­mart­re ist Mit­te der 1950er-Jah­re ver­un­si­chert. Vier Frau­en wur­den mit ge­ziel­ten Mes­ser­sti­chen er­mor­det, we­der se­xu­ell miss­braucht noch aus­ge­raubt. Tän­ze­rin­nen, Ge­schäfts­frau­en und Ver­lieb­te trau­en sich in den lau­en Som­mer­näch­ten kaum noch auf die spär­lich er­leuch­te­ten Stra­ßen und in die ver­win­kel­ten Gas­sen. Kom­mis­sar Mai­gret und die Pa­ri­ser Po­li­zei ste­hen un­ter Druck.

Der Kri­mi um die Lö­sung des kniff­li­gen Falls ge­hört zu zwei TVFil­men nach den Klas­si­kern des Bel­gi­ers Ge­or­ges Si­me­non, die von der BBC pro­du­ziert wur­den. „Kom­mis­sar Mai­gret: Die Fal­le“in der Re­gie von Ash­ley Pe­ar­ce, der für Fil­me aus der bri­ti­schen Serie „Down­town Ab­bey“ver­ant­wort­lich zeich­ne­te, wird am Sonn­tag aus­ge­strahlt. „Kom­mis­sar Mai­gret: Ein to­ter Mann“folgt am Sonn­tag, 8. Ja­nu­ar.

Schon vie­le Schau­spie­ler sind in die Rol­le des Kom­mis­sars mit der Pfei­fe ge­schlüpft: Nach dem un­ver­ges­se­nen Je­an Ga­bin, der die Vor­stel­lung Mai­grets für Jahr­zehn­te präg­te, Mi­chel Si­mon, Je­an-Paul Bel­mon­do, Alain De­lon, Phil­ip­pe Noiret und Heinz Rüh­mann. Nun folgt der Bri­te Ro­wan At­kin­son. Der ist den Zu­schau­ern seit Jahr­zehn­ten bes­ser als „Mr. Be­an“be­kannt, je­ner Toll­patsch und no­to­ri­sche Pech­vo­gel, der auch in den ab­sur­des­ten Si­tua­tio­nen kei­ne Mie­ne ver­zieht.

In die­ser BBC-Mi­ni­se­rie be­weist der Ko­mi­ker mit dem stoi­schen Ge­sichts­aus­druck sei­ne schau­spie­le­ri­sche Wan­del­bar­keit und sei­ne Stär­ke als Cha­rak­term­i­me. Der Film passt sich in Tem­po und Stil der Zeit des Ge­sche­hens an. Mit viel Lie­be zum De­tail in Ku­lis­sen, Ko­s­tüm und Fri­su­ren wur­de das Flair im Pa­ris der 1950er-Jah­re nach­ge­stellt. Re­gis­seur Pe­ar­ce kon­zen­triert sich aus­schließ­lich auf die Lö­sung des kniff­li­gen Falls durch den Me­lan­cho­li­ker und Men­schen­ken­ner Mai­gret. Nur am Ran­de wird des­sen Pri­vat­le­ben ge­streift. Das Pfei­fen­rau­chen muss­te er in ei­ner Ära der ge­sun­den Le­bens­wei­se al­ler­dings stark re­du­zie­ren. Kom­mis­sar Mai­gret: Die Fal­le (So., 1. Ja­nu­ar, ARD, 21.45 Uhr), Kom­mis­sar Mai­gret: Ein to­ter Mann (So., 8. Ja­nu­ar, ARD, 21.45 Uhr).

FO­TO: ARD

Die cha­rak­te­ris­ti­sche Pfei­fe darf Ro­wan At­kin­son als Kom­mis­sar Mai­gret nicht mehr ganz so oft an­zün­den – wahr­schein­lich fürch­tet die BBC den Pro­test der Nicht­rau­cher­frak­ti­on. An­sons­ten spielt der als Mr. Be­an be­kannt ge­wor­de­ne Schau­spie­ler die Rol­le wohl­tu­end eng an das Ori­gi­nal an­ge­lehnt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.