„New Di­men­si­on“: Wil­den­stei­ner Sing­kreis kon­zer­tiert in St. Fi­de­lis

Neue Gos­pel­ver­to­nun­gen für Chor mit Kla­vier­be­glei­tung und Jaz­z­ensem­ble – Kon­zert fin­det am Sams­tag, 19. Au­gust, statt

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - SIGMARINGEN -

SIG­MA­RIN­GEN (sz) - Das dies­jäh­ri­ge Kon­zert des Wil­den­stei­ner Sing­krei­ses fin­det am Sams­tag, 19. Au­gust, um 15 Uhr in der Kir­che St. Fi­de­lis in Sig­ma­rin­gen statt.

Der Chor mit Kla­vier­be­glei­tung und das Jazz-En­sem­ble des Wil­den­stei­ner Sing­krei­ses wer­den neue Ar­ran­ge­ments und Ver­to­nun­gen von Gos­peln zu Ge­hör brin­gen. Un­ter der Lei­tung von Pro­fes­sor Jörg Schwein­be­nz (Ber­lin) und Dr. Peer Hü­bel (Hei­del­berg) pro­ben die Mu­si­ker ei­ne Wo­che vom 12. bis zum 19. Au­gust in­ten­siv auf Burg Wil­den­stein im Do­nau­tal. Der Tag hat sei­nen fes­ten Rah­men durch die Sta­tio (das Mor­gen­ge­bet), die Mahl­zei­ten in der Ju­gend­her­ber­ge, die Got­tes­diens­te, die Frei­zeit­ak­ti­vi­tä­ten und das Abend­pro­gramm, ver­öf­fent­licht der Sing­kreis auf sei­ner Home­page.

Be­glei­tet wird der Wil­den­stei­ner Sing­kreis von Pa­ter Mau­rus Scholz aus dem Klos­ter Beu­ron. Vom Klos­ter aus war auch der Sing­kreis im Jahr 1948 ge­grün­det wor­den und lebt bis heu­te die Tra­di­ti­on des ge­mein­sa­men Mu­si­zie­rens von Jung bis Alt.

Heu­te be­ste­hen vier Sing­krei­se und sie tra­gen fol­gen­de Be­zeich­nun­gen: „Sing­vö­gel“für die Zehn- bis Zwölf­jäh­ri­gen, „Ju­nio­ren I“für die Zwölf- bis Fünf­zehn­jäh­ri­gen, „Ju­nio­ren II“für die 15- bis 17-Jäh­ri­gen und „Gro­ßer Sing­kreis“für Teil­neh­mer ab 18 Jah­ren. Die Krei­se wer­den je­weils von ei­nem Team von meist ehe­ma­li­gen Sing­kreis­teil­neh­mern ge­lei­tet, die als Spe­zia­lis­ten für Mu­sik, Thea­ter und Or­ga­ni­sa­ti­on das Pro­gramm mit den Teil­neh­mern ein­stu­die­ren. Der Ein­tritt für das Kon­zert am 19. Au­gust ist frei. Spen­den sind will­kom­men.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.