Kurz be­rich­tet

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

Na­tio­nal­ver­samm­lung eb­net Weg für Ma­crons Re­form

PARIS (dpa) - Die ers­te gro­ße Wirt­schafts­re­form von Frank­reichs Prä­si­dent Em­ma­nu­el Ma­cron hat ei­ne wei­te­re Hür­de ge­nom­men. Die Pa­ri­ser Na­tio­nal­ver­samm­lung stimm­te mit brei­ter Mehr­heit für ei­nen Kom­pro­miss mit dem Se­nat, der den Weg für ei­ne um­strit­te­ne Lo­cke­rung des fran­zö­si­schen Ar­beits­rechts frei­macht. Die Re­gie­rung soll da­mit be­voll­mäch­tigt wer­den, die heik­le Re­form mit Ver­ord­nun­gen um­zu­set­zen. Die fi­na­le Ab­stim­mung im Se­nat, in dem das Ma­cron-La­ger kei­ne ei­ge­ne Mehr­heit hat, ist am Don­ners­tag.

Hilfs­or­ga­ni­sa­tio­nen wei­sen Flücht­lings­ko­dex zu­rück

ROM (AFP) - Meh­re­re Hilfs­or­ga­ni­sa­tio­nen leh­nen den von Ita­li­en ver­lang­ten Ver­hal­tens­ko­dex zur Flücht­lings­ret­tung im Mit­tel­meer ab. Ärz­te oh­ne Gren­zen und die deut­sche Or­ga­ni­sa­ti­on Ju­gend Ret­tet kün­dig­ten an, dem Ko­dex bei ih­ren Ein­sät­zen im Mit­tel­meer nicht fol­gen zu wol­len. An­stoß nah­men sie an der For­de­rung, be­waff­ne­te Po­li­zis­ten an Bord ih­rer Boo­te zu las­sen. Ita­li­en will mit­hil­fe der neu­en Re­geln die Zahl der an­kom­men­den Flücht­lin­ge ver­rin­gern.

Blin­den­schu­le in Ti­bet droht Schlie­ßung

PE­KING (dpa) - Ei­nem viel­fach aus­ge­zeich­ne­ten Blin­den­zen­trum in Ti­bet, das von der Deut­schen Sa­b­riye Ten­ber­ken ge­grün­det wur­de, droht nach 19 Jah­ren die Schlie­ßung. Die chi­ne­si­schen Be­hör­den wei­ger­ten sich, das ge­mein­sa­me Pro­jekt fort­zu­set­zen, sag­te Ten­ber­ken. Bei ei­nem Be­such in Ti­bet sei ih­rer Or­ga­ni­sa­ti­on Braille Wi­thout Bor­ders „völ­lig über­ra­schend“der Ent­wurf ei­nes Auf­lö­sungs­ver­tra­ges vor­ge­legt wor­den.

OSZE schickt Ex­per­ten-Team zur Wahl nach Deutsch­land

WI­EN (dpa) - Die Or­ga­ni­sa­ti­on für Si­cher­heit und Zu­sam­men­ar­beit in Eu­ro­pa (OSZE) wird ein Ex­per­ten­Team zur Be­ob­ach­tung der Bun­des­tags­wahl schi­cken. Ei­ne ent­spre­chen­de Emp­feh­lung ha­be ei­ne Kom­mis­si­on der zur OSZE ge­hö­ren­den Men­schen­rechts­in­sti­tu­ti­on ODIHR ab­ge­ge­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.