„Das Kon­zept rich­tet sich an al­le Al­ters­klas­sen“

Stadt­ka­pel­le lädt zum Rock-Hock auf dem Au­ßen­be­reich des Pro­be­lo­kals ein

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - MENGEN/GÖGE/SCHEER -

MEN­GEN – Mit ih­rem „Rock-Hock am Öl­bach“am kom­men­den Sams­tag möch­te die Stadt­ka­pel­le Men­gen für al­le da­heim ge­blie­be­nen Ur­lau­ber ein neu­es Fest­for­mat im Men­ge­ner Ver­an­stal­tungs­ka­len­der eta­blie­ren. Die SZ hat mit dem frisch­ge­ba­cke­nen Vor­sit­zen­den Klaus Vog­gel über die Hin­ter­grün­de ge­spro­chen. Herr Vog­gel, was ver­birgt sich hin­ter der Wort­schöp­fung „Ro­ckHock am Öl­bach“? Wie der Na­me schon sagt, han­delt es sich um ei­ne le­ge­re Ho­cke­te mit Li­ve-Rock­mu­sik. Seit Jah­ren schon spie­len wir mit dem Ge­dan­ken, im groß­zü­gi­gen Au­ßen­be­reich un­se­res Pro­be­lo­kals, wo der Öl­bach qua­si durch­fließt, ein ei­ge­nes Fest auf­zu­zie­hen. Die Kon­zep­ti­on des „Ro­ckHock“rich­tet sich an al­le Al­ters­klas­sen. Wer al­so ei­nen ent­spann­ten Som­mer­abend in gu­ter Ge­sell­schaft und in lau­schi­ger At­mo­sphä­re bei gu­ter Mu­sik ge­nie­ßen möch­te, ist bei uns ge­nau rich­tig. Was ist al­les ge­bo­ten? Für den mu­si­ka­li­schen Part konn­ten wir die Rock­band „Two smo­ke & the other one“so­wie DJ Ti­mo Ku­chelmeis­ter en­ga­gie­ren – stim­mungs­voll il­lu­mi­niert von ei­ner Light­show. Es wird aber auch ru­hi­ge­re Be­rei­che ge­ben, wo man sich auf ein Schwätz­chen nie­der­las­sen kann. Da­zu gibt es Grill­spe­zia­li­tä­ten von Fest­wirt Pi­us Rauscher so­wie ein som­mer­li­ches An­ge­bot an Wei­nen, Bier vom Fass und Bar­ge­trän­ken. Pas­send zur Ur­laubs­zeit ste­hen zu­dem Dai­qui­ri, Lil­let und Hu­go auf der Kar­te. Wann geht‘s los? Wir be­gin­nen am kom­men­den Sams­tag, 5. Au­gust ab 18 Uhr und kön­nen dank Sperr­zeit­ver­kür­zung bis nachts um drei fei­ern. Das Pro­be­lo­kal der Stadt­ka­pel­le liegt di­rekt hin­ter dem Net­to-Markt am Orts­aus­gang Rich­tung Rul­fin­gen. Der Ein­tritt ist frei.

FO­TO: MAR­KUS HAILE

Klaus Vog­gel freut sich auf vie­le Gäs­te beim Rock-Hock.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.