Gu­te Zah­len: App­le-Ak­tie mar­kiert neu­es Re­kord­hoch

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - WIRTSCHAFT -

CUPERTINO (dpa) - Nach den star­ken Quar­tals­zah­len ha­ben An­le­ger die Ak­ti­en von App­le am Mitt­woch auf ein Re­kord­hoch von 159,75 USDol­lar ge­trie­ben. Zu­vor mel­de­te der Kon­zern ei­nen Ge­winn von 8,7 Mil­li­ar­den US-Dol­lar (7,4 Mil­li­ar­den Eu­ro) für das zwei­te Quar­tal und gab ei­nen op­ti­mis­ti­schen Aus­blick. Mit ei­nem Markt­wert von über 830 Mil­li­ar­den USDol­lar ist App­le an der der Bör­se mehr wert als die acht wert­volls­ten deut­schen Un­ter­neh­men SAP, Sie­mens, Bay­er, Al­li­anz, BASF, Deut­sche Te­le­kom, VW und Daim­ler zu­sam­men. App­les op­ti­mis­ti­sche Pro­gno­se deu­tet dar­auf hin, dass ein neu­es iPho­ne wie zu­letzt ge­wohnt bis En­de Sep­tem­ber auf den Markt kom­men wird.

FO­TO: AFP

App­le-Chef Tim Cook

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.