We­ni­ger To­des­fäl­le we­gen Pas­siv­rau­chens

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - PANORAMA -

HAM­BURG (dpa) - In den ver­gan­ge­nen zwei Jahr­zehn­ten sind im­mer we­ni­ger Men­schen we­gen Pas­siv­rau­chens an Lun­gen­krebs ge­stor­ben. Zu die­sem Er­geb­nis kom­men Wis­sen­schaft­ler des Uni­ver­si­täts­kli­ni­kums Ham­burg-Ep­pen­dorf (UKE) in ei­ner Stu­die. „Nach un­se­ren Schät­zun­gen sind pro Jahr 167 Lun­gen­krebs­to­des­fäl­le auf Pas­siv­rau­chen zu­rück­zu­füh­ren“, sag­te Stu­di­en­lei­ter Hei­ko Be­cher. Als Ver­gleich zog er ei­ne ei­ge­ne Stu­die zu die­sem The­ma von 1994 her­an. Da­mals ha­be es noch 400 Lun­gen­krebs­to­des­fäl­le we­gen Pas­siv­rau­chens pro Jahr in Deutsch­land ge­ge­ben. Die neue Un­ter­su­chung ist im „In­ter­na­tio­nal Jour­nal of Pu­b­lic He­alth“ver­öf­fent­licht.

Drei­jäh­ri­ger von Baum schwer ver­letzt

KRÖS­LIN (dpa) - Ein Drei­jäh­ri­ger ist wäh­rend ei­nes Un­wet­ters auf ei­nem Cam­ping­platz in Meck­len­burg-Vor­pom­mern von ei­nem Baum ge­trof­fen und schwer ver­letzt wor­den. Durch star­ke Wind­bö­en brach am Don­ners­tag­abend die Kro­ne des Bau­mes ab und fiel auf ein Zelt, wie die Po­li­zei mit­teil­te. Dort hielt sich der Jun­ge mit sei­ner Fa­mi­lie auf. Die El­tern und die sie­ben­jäh­ri­ge Schwes­ter wur­den leicht ver­letzt. Ein 14-jäh­ri­ges Mäd­chen wur­de von ei­ner Zelt­stan­ge am Rü­cken ge­trof­fen und muss­te eben­falls be­han­delt wer­den. Das Zelt der Fa­mi­lie aus Bay­ern stand un­mit­tel­bar ne­ben ei­ner Kie­fer. Die Baum­kro­ne klemm­te die Ur­lau­ber ein. Der Jun­ge er­litt laut Po­li­zei Kopf­ver­let­zun­gen. Auf dem Zelt­platz in Freest un­weit der Ost­see bra­chen bei den Bö­en meh­re­re Na­del­bäu­me ab.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.