Chi­co­rée ist nähr­stoff­reich, aber ka­lo­ri­en­arm

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - ERNÄHRUNG -

BER­LIN (dpa) - Der Ge­schmack von Chi­co­rée ist nicht je­der­manns Sa­che. Fest steht aber: Das Ge­mü­se ist sehr ge­sund. Es ent­hält bei­spiels­wei­se Fol­säu­re und Beta­ca­ro­tin, er­klärt die Bun­des­ver­ei­ni­gung Deut­scher Apo­the­ker­ver­bän­de in ih­rer Zeit­schrift „Neue Apo­the­ken Il­lus­trier­te“. Beta­ca­ro­tin ist gut für die Au­gen und hilft, Herz-Kreis­lauf­Er­kran­kun­gen vor­zu­beu­gen. Au­ßer­dem wir­ken die Bit­ter­stof­fe im Chi­co­rée ver­dau­ungs­för­dernd. Gleich­zei­tig ist er mit 16 Ka­lo­ri­en pro 100 Gramm sehr ka­lo­ri­en­arm. Wer den bit­te­ren Ge­schmack nicht scheut, darf al­so ru­hig or­dent­lich zu­lan­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.