Po­li­zei fahn­det nach Schlä­gern

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - OBERSCHWABEN UND DONAU -

RA­VENS­BURG (sz) - We­gen ge­fähr­li­cher Kör­per­ver­let­zung hat die Po­li­zei ge­gen drei un­be­kann­te Tä­ter Er­mitt­lun­gen auf­ge­nom­men, die am Mon­tag ge­gen 20.30 Uhr auf dem Ma­ri­en­platz im Be­reich ei­ner Bus­hal­te­stel­le auf zwei Män­ner im Al­ter von 20 und 35 Jah­ren zu­ge­gan­gen wa­ren. Die Män­ner ha­ben den 20-Jäh­ri­gen so­wie ei­nen gleich­alt­ri­gen Mann, der auf die Si­tua­ti­on auf­merk­sam wur­de, durch Schläge ver­letzt. Zwei der An­grei­fer hat­ten mit Fäus­ten auf den 20-Jäh­ri­gen ein­ge­schla­gen, wor­auf die­ser zu Bo­den ging. Als sich ein 21-jäh­ri­ger Zeu­ge und der an­de­re 20-jäh­ri­ge Ver­letz­te in die Si­tua­ti­on ein­misch­ten, wur­de die­ser eben­falls ins Ge­sicht ge­schla­gen. Ei­ner der Tä­ter wur­de so be­schrie­ben: Et­wa 20 Jah­re alt, zir­ka 160 Zen­ti­me­ter groß, schlank, trug ei­ne blaue Base­ball­müt­ze, ein grau­es T-Shirt und ei­ne schwar­ze Ho­se. Personen, die An­ga­ben zu den Tä­tern, von de­nen ei­ner auch ein Mes­ser ge­habt ha­ben soll, ma­chen kön­nen, mel­den sich un­ter Te­le­fon 0751/803 33 33.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.