Ra­drei­se am See zu ge­win­nen

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - SOMMERZEIT -

Auch im Spät­som­mer und Herbst hat der Bo­den­see sei­ne Rei­ze. Der See ist jetzt warm ge­nug für ein aus­ge­dehn­tes Bad, die Land­schaft be­ginnt bunt zu wer­den, in den

Obst- und Wein­plan­ta­gen wird ge­ern­tet. Die Re­gi­on ist wie ge­macht für Er­kun­dungs­tou­ren im Fahr­rad­sat­tel, zum Bei­spiel nah am Ufer durch mit­tel­al­ter­li­che Fi­scher­dör­fer und

Städ­te bis zu Eu­ro­pas größ­tem Was­ser­fall. In vier Ta­gen schaf­fen Rad­fah­rer auch ei­nen Ab­ste­cher zur Halb­in­sel Hö­ri, zu den Vul­kan­ke­geln des He­gau, zur me­di­ter­ran an­mu­ten­den Stadt Über­lin­gen und der Ba­rock­kir­che Birnau.

Wir ver­lo­sen heu­te ei­ne ent­spre­chen­de vier­tä­gi­ge Ra­drei­se am Bo­den­see für zwei Per­so­nen in­klu­si­ve drei Über­nach­tun­gen mit Früh­stück, Leih­rä­dern, Ge­päck­trans­port und ei­ni­gem mehr, die vom Kon­stan­zer Rei­se­ver­an­stal­ter Rad­weg-Rei­sen (www.rad­weg­rei­sen.com) or­ga­ni­siert wird. Wer mit­ma­chen möch­te, muss bis spä­tes­tens Sonn­tag, 13. Au­gust, 24 Uhr, die Te­le­fon­num­mer 0137/ 9886316 wäh­len (0,50 Eu­ro aus dem deut­schen Fest­netz, Mo­bil­funk ab­wei­chend), das Stich­wort „Ra­drei­se“so­wie Na­men, Adres­se und ei­ge­ne Te­le­fon­num­mer nen­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.