Be­richt: Daim­ler steigt aus Maut­sys­tem Toll Collect aus

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - WIRTSCHAFT -

BER­LIN (AFP) - Der Stutt­gar­ter Au­to­kon­zern Daim­ler will nach In­for­ma­tio­nen des „Han­dels­blatts“aus dem Lkw-Maut­be­trei­ber Toll Collect aus­stei­gen. An der Neu­aus­schrei­bung für den Ver­trag ab Som­mer 2018 wol­le sich Daim­ler nicht be­tei­li­gen, schreibt das Blatt und be­ruft sich auf Bran­chen- so­wie Re­gie­rungs­krei­se. Zu den Grün­den wur­de nichts mit­ge­teilt. Daim­ler äu­ßer­te sich nicht. Der­zeit hal­ten Daim­ler und die Deut­sche Te­le­kom je 45 Pro­zent An­tei­le an Toll Collect, die rest­li­chen zehn Pro­zent hält die fran­zö­si­sche Co­fi­rou­te. Seit 2005 er­he­ben sie mit dem Sys­tem im Auf­trag des Ver­kehrs­mi­nis­te­ri­ums die Maut. En­de Au­gust 2018 en­det der Ver­trag.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.