Klaus Rei­mann hört im El­tern­bei­rat auf

Sechs­jäh­ri­ge Tä­tig­keit an Scholl-Schu­le en­det

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - SIGMARINGEN -

SIG­MA­RIN­GEN (sz) - Der El­tern­bei­rat der Ge­schwis­ter-Scholl-Schu­le Sig­ma­rin­gen hat ei­nen neu­en Vor­sit­zen­den. Ul­rich Spaett löst Klaus Rei­mann ab, der dem Gre­mi­um sechs Jah­re lang an­ge­hör­te. „Es war ei­ne sehr in­ter­es­san­te, aber auch schö­ne Auf­ga­be“, er­klär­te der schei­den­de Vor­sit­zen­de.

In die Amts­zeit von Klaus Rei­mann fie­len so grund­le­gen­de Ve­rän­de­run­gen an der Ge­schwis­terScholl-Schu­le wie die Ein­rich­tung ei­ner Hec­tor-Kin­der­aka­de­mie, Ein­füh­rung der Mit­tags­be­treu­ung, die Gar­ten­schau mit dem Hirsch­pro­jekt der Schu­len und die Ein­rich­tung ei­ner Vor­be­rei­tungs­klas­se für Flücht­lings­kin­der.

In sei­ner Funk­ti­on ver­stand er sich stets als An­sprech­part­ner der El­tern, aber auch ei­ner Schar­nier­funk­ti­on zu Leh­rern und der Schul­lei­tung.

„Ver­läss­lich­keit, Klar­heit, Of­fen­heit, Or­ga­ni­sa­ti­ons­ge­schick und sei­ne gro­ße Kom­pe­tenz in der El­tern­ver­tre­tung“, zähl­te Schul­lei­ter Nor­bert Schwe­nold als Ei­gen­schaf­ten auf, die er an Rei­mann be­son­ders schät­ze. Hin­zu kom­me ein gro­ßes Ver­ständ­nis für die schu­li­schen Oblie­gen­hei­ten, so­dass sich die Zu­sam­men­ar­beit über die gan­zen Jah­re hin­weg über­aus frucht­bar ge­stal­tet ha­be. Klaus Rei­mann ha­be gro­ße Spu­ren hin­ter­las­sen.

Ihm zur Sei­te steht ein gan­zes Team: Als Stell­ver­tre­ter Frank Mo­ser, Schrift­füh­rer Ma­rio Car­ra­giu und als Kas­sie­re­rin Mar­ga­re­te Dan­gel.

FO­TO: SCHOLL-SCHU­LE

Klaus Rei­mann (Mit­te) gibt den El­tern­bei­rats­vor­sitz an der Ge­schwis­terScholl-Schu­le auf, Ul­rich Spaett über­nimmt sei­ne Po­si­ti­on. Rechts auf dem Fo­to ist Schul­lei­ter Nor­bert Schwe­nold zu se­hen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.