Bau­ern ge­gen So­lar­parks

Land­wir­te leh­nen Aus­bau­plä­ne von Grün-Schwarz ab

Schwaebische Zeitung (Pfullendorf) - - ERSTE SEITE - STUTT­GART

- Der Lan­des­bau­ern­ver­band (LBV) läuft Sturm ge­gen Plä­ne der grün-schwar­zen Lan­des­re­gie­rung, mehr Flä­chen für So­lar­an­la­gen frei­zu­ge­ben. „Wir leh­nen die­sen Be­schluss ab, weil wir größ­te Be­den­ken ha­ben“, sag­te Mar­co Eber­le vom LBV am Frei­tag der „Schwä­bi­schen Zei­tung“. Die Mi­nis­ter­run­de von Grü­nen und CDU hat dem Vor­schlag von Um­welt­mi­nis­ter Franz Un­ter­stel­ler (Grü­ne) be­reits zu­ge­stimmt. Die Re­geln sol­len En­de März in Kraft tre­ten. Bis­her dür­fen Fo­to­vol­ta­ik-An­la­gen nur ne­ben Au­to­bah­nen und Schie­nen so­wie auf ehe­ma­li­gen Mi­li­tär­ge­län­den ge­baut wer­den. Aus Sicht des Um­welt­mi­nis­te­ri­ums sind das zu we­nig Flä­chen, um ei­nen aus­rei­chen­den Bei­trag zum Kli­ma­schutz zu leis­ten. Der LBV fürch­tet, gro­ße In­ves­to­ren könn­ten land­wirt­schaft­li­che Flä­chen auf­kau­fen, um Geld mit den So­lar­an­la­gen zu ver­die­nen. Ein­zel­ne Bau­ern wür­den nicht pro­fi­tie­ren LEIT­AR­TI­KEL, SEI­TE 2

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.