3577 Ab­schie­bun­gen im Land ge­schei­tert

Schwaebische Zeitung (Pfullendorf) - - WIR IM SÜDEN - STUTT­GART

(lsw) - Je­de zwei­te ge­plan­te Ab­schie­bung ist im ver­gan­ge­nen Jahr in Ba­den-Würt­tem­berg ge­schei­tert – et­wa an feh­len­den Do­ku­men­ten. Es konn­ten 3577 Ab­schie­bun­gen von ab­ge­lehn­ten Asyl­be­wer­bern nicht um­ge­setzt wer­den, teil­te das In­nen­mi­nis­te­ri­um am Frei­tag mit. Ins­ge­samt wur­den aber mehr Men­schen ab­ge­scho­ben als 2015: Ih­re Zahl stieg von 2449 auf 3638. Die Zahl der Aus­rei­se­pflich­ti­gen ist nach wie vor re­la­tiv hoch. Zu­letzt hat­te das In­nen­mi­nis­te­ri­um sie mit rund 36 000 be­zif­fert – Stand An­fang No­vem­ber.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.