Geld­bo­ten le­gen Ar­beit nie­der

Schwaebische Zeitung (Pfullendorf) - - WIRTSCHAFT - BER­LIN

(dpa) - Geld­bo­ten in neun Bun­des­län­dern ha­ben am Frei­tag die Ar­beit nie­der­ge­legt. Sie mach­ten sich da­mit für ei­ne deut­li­che Lohn­an­he­bung und ei­nen ein­heit­li­chen bun­des­wei­ten Ta­rif­ver­trag stark. Als Fol­ge des ganz­tä­gi­gen Warn­streiks könn­ten Geld­au­to­ma­ten in ei­ni­gen Re­gio­nen vor­über­ge­hend die Schei­ne aus­ge­hen. Am Warn­streik be­tei­lig­ten sich laut Ver­di 1000 Be­schäf­tig­te an 19 Stand­or­ten. Die Ta­rif­run­de soll am Mon­tag in Han­no­ver fort­ge­setzt wer­den.

FO­TO: DPA

Vie­le Au­to­ma­ten wur­den am Frei­tag nicht auf­ge­füllt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.