Um­fas­send prü­fen

Schwaebische Zeitung (Ravensburg / Weingarten) - - MEINUNG & DIALOG - Wir freu­en uns über Ih­re Brie­fe. Bit­te ha­ben Sie aber Ver­ständ­nis da­für, dass wir für die Ver­öf­fent­li­chung ei­ne Aus­wahl tref­fen und uns auch Kür­zun­gen vor­be­hal­ten müs­sen. Le­ser­zu­schrif­ten stel­len kei­ne re­dak­tio­nel­len Bei­trä­ge dar. An­ony­me Zu­schrif­ten könn

Zum Ar­ti­kel „Do­brindt be­stellt Daim­ler-Chefs ein“(13.7.): Die ge­setz­li­chen Vor­ga­ben sind schwam­mig, je­der Her­stel­ler in­ter­pre­tiert an­ders. War­um wur­den nicht al­le von deut­schen Her­stel­lern ge­lie­fer­ten Die­sel vom Kraft­fahrt-Bun­des­amt (KBA) un­ter­sucht? Jetzt erst wer­den ver­ein­zelt an­de­re Her­stel­ler un­ter­sucht. Die hat­ten über ein Jahr lang al­le Zeit der Welt, al­les Ver­däch­ti­ge aus der Welt zu schaf­fen, be­zie­hungs­wei­se so dar­zu­stel­len, dass es kein Be­trug ist oder war. Es wird ei­ne Men­ge Ar­beit sein, aber al­le vom KBA zu­ge­las­se­nen Mo­del­le ge­hö­ren nach ein­heit­li­chen Mess­me­tho­den ge­prüft. Alois Neid­hart, Kress­bronn

Fau­les Bank­we­sen Zum Ar­ti­kel „Rie­si­ge Alt­las­ten in den Bank­bü­chern“(12.7.): Die Plei­te und an­schlie­ßen­de „Ret­tung“die­ser Ban­ken mit Steu­er­gel­dern ist al­so nur ei­ne Fra­ge der Zeit. Bis da­hin kön­nen die­se Ban­ken fan­tas­ti­sche Ge­häl­ter und Bo­ni an ih­re Ma­na­ger und nicht we­ni­ger fan­tas­ti­sche De­vi­sen an ih­re Ak­tio­nä­re aus­zah­len. So­lan­ge Ban­ken noch nicht ein­mal fünf Pro­zent des Gel­des, was sie zum künst­lich hoch­ge­hal­te­nen „Markt“-Zins­satz teu­er an Un­ter­neh­men und Bür­ger ver­lei­hen, selbst ha­ben müs­sen, son­dern sich von der EZB äu­ßerst bil­lig, zur­zeit am Null­zins­satz aus­lei­hen dür­fen, ist das ge­sam­te Bank­we­sen zwar äu­ßerst pro­fi­ta­bel, aber me­gaf­aul, und das mit staat­li­chem Se­gen. Paul-Ger­hard Ka­nis, Wein­gar­ten

Lie­be Le­se­rin­nen, lie­be Le­ser,

Schwä­bi­sche Zei­tung Karl­stra­ße 16 88212 Ra­vens­burg Fax-Nr. 0751 / 295599-1499 Le­ser­brie­fe@schwa­ebi­sche-zei­tung.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.