Streit ums Bier im „Bä­ren­gar­ten“geht wei­ter

Tra­di­ti­ons­lo­kal will auch Mar­ken von „Far­ny“beim Ru­ten­fest an­neh­men

Schwaebische Zeitung (Ravensburg / Weingarten) - - RAVENSBURG/WEINGARTEN - Von Frank Hau­tumm

RA­VENS­BURG - Über das Bier im Ra­vens­bur­ger „Bä­ren­gar­ten“wird wei­ter ge­strit­ten. Die Braue­rei „Far­ny“, die in die­sem Jahr nach dem Wil­len des Päch­ters Rein­hard Klumpp wäh­rend des Ru­ten­fes­tes nicht wie ge­wohnt in dem Tra­di­ti­ons­lo­kal zum Zu­ge kommt, hat­te am Sams­tag in ei­ner An­zei­ge ver­mel­det, dass „aus ak­tu­el­lem An­lass 2017 kei­ne Far­nyBier­mar­ken im Bä­ren­gar­ten an­ge­nom­men wer­den“. Die Be­trei­ber des „Bä­ren­gar­tens“ha­ben in­zwi­schen mit ei­ner Stel­lung­nah­me auf ih­rer In­ter­net­sei­te reagiert, wo­nach sie „ent­ge­gen vie­ler Ge­rüch­te al­le Far­ny-, Ru­ten­fest­kom­mis­si­ons- und Bä­ren­gar­ten-2017-Bier­mar­ken“an­neh­men wür­den.

Für die Si­cher­heit ist ge­sorgt Wie die „Schwä­bi­sche Zei­tung“be­rich­tet hat­te, droht ein Rechts­streit zwi­schen dem Päch­ter des „Bä­ren­gar­tens“, dem Bür­ger­li­chen Brau­haus Ra­vens­burg-Lin­dau als Be­sit­zer der Im­mo­bi­lie und des­sen Part­ner „Far­ny“. Rein­hard Klumpp will die­ses Jahr Mem­min­ger Bier aus­schen­ken las­sen. Der „Bä­ren­gar­ten“war zu­letzt auch da­für kri­ti­siert wor­den, dass bei ihm die Maß 30 Cent mehr kos­tet als bei al­len an­de­ren Ru­ten­fest-Wir­ten. Da­zu heißt es in der Stel­lung­nah­me des Lo­kals: „Mit der Braue­rei Far­ny konn­ten wir uns die­ses Jahr nicht ei­ni­gen, da be­reits im Jahr 2016 der Bä­ren­gar­ten, im Ver­gleich zu an­de­ren Fest­zel­ten auf dem Ru­ten­fest, über­höh­te Prei­se für das Bier be­zah­len muss­te. Hin­zu kommt ei­ne Son­der­pacht an den Ver­päch­ter Bür­ger­li­ches Brau­haus.“

Auch in Sa­chen Si­cher­heit mel­de­te sich Päch­ter Klumpp zu Wort. „Wir in­ves­tie­ren viel in die Se­cu­ri­ty Der „Bä­ren­gar­ten“und sein Bier: Die­ses The­ma wird von Ru­ten­fest­be­su­chern der­zeit aus­führ­lich im Netz dis­ku­tiert. Ein On­li­ne­vo­ting der „Schwä­bi­schen Zei­tung“hat nun er­ge­ben: Ei­ne gro­ße Mehr­heit ist nicht da­mit ein­ver­stan­den, dass der Wirt die­ses Jahr zum Ru­ten­fest Mem­min­ger statt „Far­ny“-Bier aus­schen­ken will. Erst­mals gibt es beim Hei­mat­fest ei­ne drit­te Mar­ke ne­ben „Far­ny“und „Lei­bin­ger“. Dem­nach sind knapp Drei­vier­tel der Be­frag­ten der Mei­nung, dass die Ent­schei­dung des Päch­ters, das Bier zu wech­seln, schlecht sei. Die Fra­ge lau­te­te: „Im ,Bä­ren­gar­ten’ be­kom­men die Gäs­te beim Ru­ten­fest nicht mehr wie ge­wohnt ein ,Far­ny’-Bier aus­ge­schenkt, son­dern statt­des­sen ein Fest­bräu aus Mem­min­gen. Was hal­ten Sie von die­ser Ent­schei­dung?“Die­se Fra­ge brennt den Ra­vens­bur­gern of­fen­bar un­ter den Nä­geln: In­ner­halb von drei Ta­gen stimm­ten 1364 User auf schwä­bi­sche.de mit der Fir­ma Pro­tec“, be­ton­te er ge­gen­über der „Schwä­bi­schen Zei­tung“. Be­reits ver­gan­ge­nes Jahr sei ihm das The­ma ex­trem wich­tig ge­we­sen. Dies las­se er sich ei­ni­ges kos­ten: „Un­se­re star­ke Se­cu­ri­ty kommt zu­sätz­lich zur Se­cu­ri­ty der Kom­mis­si­on und der Po­li­zei zum Ein­satz.“ da­zu ab. 993 Stim­men und da­mit 73 Pro­zent ent­fie­len auf die Ant­wort „Schlecht“. Nur rund neun Pro­zent der Be­frag­ten fin­den die Ent­schei­dung „Gut“, und knapp 19 Pro­zent (254 Stim­men) fin­den es egal, wel­ches Bier denn nun im „Bä­ren­gar­ten“ver­kauft wird. Wäh­rend­des­sen über­schla­gen sich da­zu die Kom­men­ta­re im so­zia­len Netz­werk Face­book. Ei­ni­ge sind der Mei­nung, dem „Bä­ren­gar­ten“Wirt ge­he es nur um Pro­fit. „Das ist ja die größ­te Witz­num­mer des Jah­res!“, är­gert sich et­wa Si­mo­ne B., wäh­rend Ben­ja­min B. von ei­ner „ab­so­lu­ten Tod­sün­de“spricht, und En­zo S. ver­kün­det so­gar: „Kei­ne mü­de Mark wer­den die je­mals wie­der von mir se­hen!“Es gibt aber auch Stim­men, die über die­se Auf­re­gung nur den Kopf schüt­teln – wie et­wa von Frank K., der schreibt: „Nehmt ein Far­nyGlas da­zu und es wird fast nie­mand mer­ken, ihr ,Fein­schme­cker’“. (jam)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.