„Sa­ta­nist von Wit­ten“aus Ge­fäng­nis ent­las­sen

Schwaebische Zeitung (Ravensburg / Weingarten) - - PANORAMA -

BOCHUM (dpa) - Ein als „Sa­ta­nist von Wit­ten“be­kannt ge­wor­de­ner Mann ist nach mehr als 16 Jah­ren Haft wie­der frei. Er dür­fe das Ge­fäng­nis so­fort ver­las­sen, er­klär­te das Bochu­mer Land­ge­richt am Frei­tag. Die Staats­an­walt­schaft hat­te dem­nach ei­ne Be­schwer­de ge­gen die be­reits im Au­gust vom Land­ge­richt an­ge­ord­ne­te vor­zei­ti­ge Ent­las­sung zu­rück­ge­nom­men. Der Mann war im Ja­nu­ar 2002 nach der Er­mor­dung ei­nes Kol­le­gen mit 66 Ham­mer­schlä­gen und Mes­ser­sti­chen zu 15 Jah­ren Haft ver­ur­teilt wor­den. Ei­gent­lich wä­re die Haft­zeit im Som­mer 2016 ab­ge­lau­fen. Sie wur­de je­doch zu­nächst bis zum Früh­jahr 2018 ver­län­gert, weil ein Auf­ent­halt in der ge­schlos­se­nen Psych­ia­trie nicht auf die Haft­zeit an­ge­rech­net wor­den war.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.