Mer­kel nimmt Land­wir­te in Schutz

Schwaebische Zeitung (Ravensburg / Weingarten) - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

OS­NA­BRÜCK (dpa) - Bun­des­kanz­le­rin An­ge­la Mer­kel (CDU) hat die Land­wirt­schaft ge­gen pau­scha­le Kri­tik ver­tei­digt. „Die schwar­zen Scha­fe un­ter den Tier­hal­tern brin­gen die red­lich ar­bei­ten­den Land­wir­te in Miss­kre­dit – das darf nicht sein“, sag­te die CDU-Che­fin der „Neu­en Os­na­brü­cker Zei­tung“. Die gro­ße Mehr­heit der Bau­ern, die je­den Tag auf den Bei­nen sei und gro­ße un­ter­neh­me­ri­sche Ri­si­ken in Kauf neh­me, ver­die­ne Un­ter­stüt­zung. Zugleich hob Mer­kel her­vor, dass ihr das Tier­wohl „sehr wich­tig“sei. Des­halb ha­be der Bun­des­land­wirt­schafts­mi­nis­ter ein Sie­gel ge­schaf­fen, das Bau­ern künf­tig un­ter­stüt­zen sol­le, die sich für art­ge­rech­te­re Hal­tung ent­schie­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.