Un­be­kann­ter fährt bei Rot und ge­fähr­det an­de­re Ver­kehrs­teil­neh­mer

Schwaebische Zeitung (Ravensburg / Weingarten) - - RAVENSBURG/WEINGARTEN -

RA­VENS­BURG (sz) - Ein un­be­kann­ter Fah­rer hat am Frei­tag ge­gen 11 Uhr das Rot­licht an der Kreu­zung Ge­org­stra­ße / Ei­sen­bahn­stra­ße miss­ach­tet und da­bei ei­ne Pas­san­tin auf dem dor­ti­gen Fuß­gän­ger­über­weg ge­fähr­det. Wie die Po­li­zei be­rich­tet, er­kann­te die 50-jäh­ri­ge Fuß­gän­ge­rin recht­zei­tig, dass der Wa­gen trotz Rot­lichts die Kreu­zung über­quer­te. Sie wich aus und ver­hin­der­te so ei­ne Kol­li­si­on mit dem Au­to. Des Wei­te­ren nö­tig­te der un­be­kann­te Fah­rer durch sein Fehl­ver­hal­ten an­de­re Au­to­fah­rer, die trotz Grün­pha­se ge­zwun­gen wa­ren an­zu­hal­ten, um ei­nen Un­fall zu ver­mei­den.

Laut Zeu­gen könn­te es sich bei dem Fahr­zeug des un­be­kann­ten Fah­rers um ei­nen dun­kel­blau­en Opel han­deln. Per­so­nen, die Hin­wei­se zu dem ge­such­ten Fahr­zeug ge­ben kön­nen oder selbst ge­fähr­det wur­den, wer­den ge­be­ten, sich bei der Po­li­zei Ra­vens­burg, Te­le­fon 0751 / 8033333, zu mel­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.