AfD-Ab­ge­ord­ne­ter klagt ge­gen Kos­ten­pau­scha­len

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - WIR IM SÜDEN -

STUTT­GART (lsw) - Der AfD-Ab­ge­ord­ne­te Ste­fan Räpp­le klagt vor dem Ver­fas­sungs­ge­richts­hof ge­gen die vom Land­tag kürz­lich be­schlos­se­ne Er­hö­hung der Kos­ten­pau­scha­len für Par­la­men­ta­ri­er. „Wir von der AfD ha­ben ge­gen die­se Ab­ge­ord­ne­ten­be­rei­che­rung ge­stimmt, da sie im Eil­ver­fah­ren am Bür­ger und Steu­er­zah­ler vor­bei ent­schie­den wur­de“, sag­te Räpp­le am Mitt­woch in Stutt­gart. Jetzt sei es nur kon­se­quent, wenn man das auch ge­richt­lich be­ur­tei­len las­se. Die üb­ri­gen Frak­tio­nen kri­ti­sier­ten die Kla­ge, de­ren Ein­gang der Ge­richts­hof be­stä­tig­te. Räpp­les Vor­stoß ist ein Al­lein­gang: „Er hat uns al­le heu­te Mor­gen über­rascht“, sag­te ein Spre­cher der AfD-Frak­ti­on. Frak­ti­ons­chef Meu­then be­ton­te, die AfD ha­be be­schlos­sen, zu­nächst die Er­geb­nis­se der ein­zu­be­ru­fen­den Ex­per­ten­kom­mis­si­on ab­zu­war­ten. „Erst dann wer­den wir prü­fen, ob der Rechts­weg be­schrit­ten wer­den soll. Die­ser Be­schluss schränkt aber nicht die freie Man­dats­aus­übung des ein­zel­nen Ab­ge­ord­ne­ten ein.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.