Es gibt wie­der Ki­no­aben­de

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - ALB/LAUCHERT -

WINTERLINGEN (sz) - Das Pro­jekt des Lan­des­thea­ters Tü­bin­gen „pa­ra­die­si­sche Zei­ten“im ehe­ma­li­gen Welt­la­den, der zum Treff­punkt „Eden“um­funk­tio­niert wur­de, und in des­sen Rah­men frei­tags Ki­no­fil­me ge­zeigt wur­den, ist nun schon seit Wo­chen vor­bei. Nicht je­doch die Ki­no­aben­de: Die Schirm­li­zenz ist auf die Klein­kunst­büh­ne über­ge­gan­gen, und nun wer­den et­wa zwei­mal im Mo­nat dort Film­aben­de ver­an­stal­tet. Die Schirm­li­zenz er­laubt das Ab­spie­len be­stimm­ter Fil­me in öf­fent­li­chen Räu­men auf Spen­den­ba­sis. Je­doch darf der Ver­an­stal­ter die Fil­me nicht öf­fent­lich vor­stel­len. Le­dig­lich im Email-Ver­tei­ler und im K3 selbst darf vor­ab über die Fil­me in­for­miert wer­den. Wer nä­he­re In­fos über den an­ste­hen­den Film möch­te, kann sich für den Email-Ver­tei­ler „Ki­no“über in­fo@klein­kunst­bue­h­nek3.de an­mel­den. Ge­zeigt wer­den au­ßer­ge­wöhn­li­che, be­son­de­re Fil­me, oft preis­ge­krön­te, je­doch kei­ne Block­bus­ter. Ge­mein­sam mit den Stamm­zu­schau­ern hat das Ki­no­team der Klein­kunst­büh­ne ent­schie­den, den Be­ginn der Film­vor­füh­run­gen auf­grund der Som­mer­zeit auf 20 Uhr zu ver­schie­ben. Nächs­ter Ter­min ist am 28. April. Der Ein­tritt ist wie im­mer frei, Spen­den er­wünscht.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.