100 Ta­ge Pö­bel­herr­schaft

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - MEINUNG & DIALOG -

„Der Stan­dard“in Wi­en kom­men­tiert die ers­ten 100 Amts­ta­ge von US-Prä­si­dent Do­nald Trump:

„Im Wei­ßen Haus fin­det sich ein Mann wie­der, der kei­ner­lei Wer­te­ba­sis hat und auf blo­ßen Ei­gen­nutz be­dacht ist. Und ei­ner, der al­ler­lei Trenn­li­ni­en ver­schwim­men lässt: zwi­schen Wahr­heit und Lü­ge, zwi­schen öf­fent­li­chem In­ter­es­se und pri­va­ten Ge­schäf­ten, zwi­schen Po­li­tik und schie­rer Show. Bei­na­he scheint es so, als hät­te er sei­ne Art in­sti­tu­tio­na­li­sier­ter Pö­bel­herr­schaft ei­gens da­für ein­ge­rich­tet, um man­geln­de staats­män­ni­sche Ei­gen­schaf­ten zu ver­tu­schen. Statt­des­sen be­kom­men die Bür­ger täg­lich Im­pul­si­vi­tät, Ego­zen­trik, Dünn­häu­tig­keit, Rach­sucht, Bla­siert­heit, Ruch­lo­sig­keit, Selbst­zu­frie­den­heit und Groß­spu­rig­keit in ei­nem Aus­maß vor­ge­führt, das hö­her ist als al­le Trum­pTür­me zu­sam­men­ge­nom­men.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.