Be­grenz­te Wir­kung

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND - Von Ras­mus Buch­stei­ner po­li­tik@schwa­ebi­sche.de

Ein­mal mehr macht die Gro­ße Ko­ali­ti­on bei der Al­ters­si­che­rung Zu­sa­gen, die in den nächs­ten Jah­ren zu ei­ner er­heb­li­chen Be­las­tung für Ren­ten­kas­se und Bun­des­haus­halt wer­den. Gut in­ves­tiert ist das Geld vor al­lem bei der Er­werbs­min­de­rungs­ren­te. Fast je­der fünf­te Neu-Rent­ner geht we­gen ge­sund­heit­li­cher Pro­ble­me in den Ru­he­stand. Krank zu wer­den und sei­nen Be­ruf nicht mehr aus­üben zu kön­nen, ist heut­zu­ta­ge der Grund Nr. 1 für Al­ters­ar­mut. Al­ler­dings wird die Wir­kung des Ge­set­zes be­grenzt blei­ben. Kran­ke, die nicht mehr oder nicht mehr voll ar­bei­ten kön­nen, kön­nen sich über mehr Geld freu­en – aber eben nicht al­le, son­dern nur die­je­ni­gen, die nach Ja­nu­ar 2018 erst­mals Er­werbs­min­de­rungs­ren­te be­zie­hen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.